Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Lubmin lädt ein zum Ausdauersport

Lubmin lädt ein zum Ausdauersport

Beim Vorpommern-Frühlings-Duathlon müssen zwei Laufdistanzen absolviert und eine Radstrecke gefahren werden

Voriger Artikel
Ü 35-Team deutlich unter Wert geschlagen
Nächster Artikel
FCU-Team ohne Auswechselspieler in Loitz unterlegen

Viele Starter wie im Vorjahr wünschen sich die Veranstalter des 24. Frühlings-Duathlons.

Quelle: Stefan Barthel

Lubmin Die Ausdauersportler der HSG Uni Greifswald halten am traditionellen Vorpommern-Frühlings-Duathlon fest, schließlich gehört dieser Lauf auch zu den festen Größen im Laufkalender MV.

Am 1. Mai 2016 findet der Lauf dann bereits zum 24. Mal statt. gelaufen wird wie immer in Lubmin. Start und Ziel sowie das Büro der Organisatoren sind wie schon in den vergangenen Jahren auf dem Sportplatz von Sturmvogel Lubmin zu finden. Die Fußballer und die Gemeinde Lubmin unterstützen die Greifswalder Ausdauersportler wieder tatkräftig.

Auch in diesem Jahr werden drei Lauf-Distanzen angeboten. Für Einsteiger oder angehende Ausdauermehrkämpfer sind 2,5 km Lauf, 15 km Rad fahren und nochmals 2,5 km Lauf vorgesehen. Für Insider stehen 5 km Lauf, 30 km Rad und 5 km Lauf auf dem Programm. Fortgeschrittene Ausdauersportler können sich für die Strecke 10 km Lauf, 60 km Rad und nochmals 10 km Lauf anmelden. Die längste Distanz wird gleichzeitig als Landesmeisterschaftslauf des Triathlonverbandes Mecklenburg Vorpommern ausgetragen. Auch Staffelstarts über alle drei Distanzen sind möglich, so dass sich Interessenten vielseitig ausprobieren können.

Kurzentschlossene können sich auch am Wettkampftag von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr in die Starterlisten eintragen lassen. Sie zahlen zum normalen Startgeld eine kleine Nachmeldegebühr. Die Starts erfolgen gestaffelt ab 10 Uhr. Mit der längsten Strecke beginnt die Veranstaltung. Für die Sportler und deren Betreuer sowie für die Zuschauer wird wieder für das leibliche Wohl während und nach dem Wettkampf gesorgt.

Am gleichen Tag wird in Lubmin durch die Gemeinde die Saison eröffnet, so dass man nach der Siegerehrung auch noch im Lubminer Kulturpark feiern kann.

Informationen zur Rad- und Laufstrecke können unter www.tri-hgwaii.de und bei www.tollense-timing.de   eingesehen   wer- den.

Hier ist auch die Anmeldung bis zum

25. April 2016 möglich.

Von Stefan Barthel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Göhren

46 Tanzgruppen aus Deutschland und Polen waren bei der achten Auflage des Wettbewerbs dabei / Organisatoren und Teilnehmer zeigen sich sehr zufrieden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.