Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Niederlage für Ahlbecks Tennis-Damen

Ahlbeck Niederlage für Ahlbecks Tennis-Damen

Für eine Überraschung hat es nicht gereicht. In ihrem dritten Oberliga-Meisterschaftsspiel dieser Saison ging das Damen-30-Team des TC Blau- Weiß Ahlbeck leer aus.

Ahlbeck. Für eine Überraschung hat es nicht gereicht. In ihrem dritten Oberliga-Meisterschaftsspiel dieser Saison ging das Damen-30-Team des TC Blau- Weiß Ahlbeck leer aus.

Die Insulanerinnen unterlagen gegen den Tabellenführer ARTC Rostock mit 2:4. „Wir haben zwar den Kürzeren gezogen, aber mit hoch erhobenem Kopf“, sagt BW-Spielerin Constance Christoph. „Letztlich zählte der Gegner schon im Vorfeld zu den Favoriten.“

Die an Position eins spielende Christoph hatte gegen Frederike Schäffler keine Chance und unterlag mit 1:6, 2:6. Dennoch sah die Ahlbeckerin das Match mit einem lachenden Auge: „Es gab einige schöne lange Ballwechsel. Zudem verlief das Spiel ausgesprochen fair ab. So macht das Tennisspielen richtig Spaß.“

Unterdessen konnte Gabi Reimann gegen Claudia Neubauer nach hartem Fight den Court mit 2:6, 6:3 und 10:3 als Siegerin verlassen. Doch die nachfolgenden Zweisatz-Niederlagen von Manuela Teetzen (4:6, 1:6 gegen Dethloff) und Carola Bremerkamp (2:6, 4:6 gegen Strübing) brachten die Seebad- Crew mit 1:3 ins Hintertreffen. Trotzdem blieb die Begegnung offen. Durch zwei Siege in den anstehenden Doppelspielen, wäre ein Unentschieden möglich gewesen. Doch letztlich reichte es durch den Erfolg von Christoph/Bremerkamp (6:2, 6:2 über Dethloff/Strübing) nur zu einem Zähler. Reimann/Teetzen blieb ein Erfolg versagt. Trotz engagierten Spiels zog das BW-Duo gegen die sehr starken Schäffler/Neubauer mit 5:7, 0:6 den Kürzeren.

Wolfgang Dannenfeldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen
Startschuss für den 1000-Meter-Lauf: Zweieinhalb Runden mussten die Jungs der Altersklasse 13 dafür um den Tannenbergsportplatz laufen.

Seit Dienstag laufen die Wettkämpfe am Tannenberg in Grevesmühlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.