Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Reitturnier in Wolgast geplant

Wolgast Reitturnier in Wolgast geplant

In Kürze werden im Tannenkamp wieder die Pferde gesattelt. Angesagt ist am 21. Mai eine große Pferdeleistungsschau mit Teilnehmern aus ganz Mecklenburg-Vorpommern.

Wolgast. In Kürze werden im Tannenkamp wieder die Pferde gesattelt. Angesagt ist am 21. Mai eine große Pferdeleistungsschau mit Teilnehmern aus ganz Mecklenburg-Vorpommern. Karsten Kruse, Chef des Wolgaster Reitvereins, hat im Vorfeld mit seinen Mitgliedern viel Arbeit investiert und hofft, dass sich das auch auszahlt. „Die vielen Pferdesportfreunde aus Nah und Fern sollen sich bei uns wohlfühlen“, sagt Kruse.

Gemeldet haben bisher 80 Reiter mit ihren Pferden, die in 14 Prüfungen von der E- bis L-Klasse um Siege und Schleifen kämpfen. Immerhin sind 150 Starts vorgesehen. Zwischenzeitlich wird die Reitsportveranstaltung mit der Bestenermittlung im Reiter- und Führzügelwettbewerb sowie einem Kostüm-Springen aufgelockert.

Für die gastronomische Betreuung der Besucher aus ganz Mecklenburg-Vorpommern ist ebenfalls gesorgt. Es gibt Gegrilltes und Gekühltes sowie Kaffee und Kuchen, teilen die Veranstalter mit.

Von Wolfgang Dannenfeldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Christian Kohr (l.) will morgen mit Wolgast zurück in die Erfolgsspur.

Nach der Niederlage in Rollwitz kämpft Wolgast gegen Ferdinandshof um drei Punkte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.