Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
René Schultz viermal erfolgreich

Katzow René Schultz viermal erfolgreich

Die Ü 35-Kreisligafußballer des SV Katzow bezwangen den SV Hohendorf69/Wolgast mit 4:1. Somit hatte das Derby zwar einen klaren Sieger, doch die Höhe entsprach nicht dem Spielverlauf.

Katzow. Die Ü 35-Kreisligafußballer des SV Katzow bezwangen den SV Hohendorf69/Wolgast mit 4:1. Somit hatte das Derby zwar einen klaren Sieger, doch die Höhe entsprach nicht dem Spielverlauf. „Das Spiel war gleichwertig. Wir hatten mit Enrico Kühl aber einen starken Torwart und im Angriff mit René Schultz einen echten Knipser. Er schoss unsere vier Tore“, berichtet Katzows Betreuer Roman Klatt. Schultz gelang in der ersten Halbzeit ein lupenreiner Hattrick. Nach der Pause vergab Weinert zwei weitere Chancen. Dagegen führte ein Konter durch Schultz zum 4:0 (43.). Die Gäste mühten sich weiterhin um Tore, doch vor allem Weinert, dem nur das Ehrentor (55.) gelang, schien das Pech an den Stiefeln zu kleben. Immer wieder scheiterte er am großartigen Keeper Kühl, aber auch die Katzower vergaben noch einige Konterchancen.

Bert Belitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
HSV-Trainer Bruno Labbadia feuerte am vergangenen Sonnabend im heimischen Volksparkstadion sein Team gegen den FC Augsburg an. Am Sonntag ist er zu Gast im Kurt-Bürger-Stadion.

Am Sonntag trifft der Wismarer Oberligist auf den Bundesligisten Hamburger SV im Kurt-Bürger-Stadion

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.