Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Riemer gewinnt Frühlingslauf

Neubrandenburg/Wolgast Riemer gewinnt Frühlingslauf

Der Wolgaster Markus Riemer hat den Neubrandenburger Frühlingslauf in der Altersklasse M 30 in einer Zeit von 55:20 Minuten gewonnen.

Neubrandenburg/Wolgast. Der Wolgaster Markus Riemer hat den Neubrandenburger Frühlingslauf in der Altersklasse M 30 in einer Zeit von 55:20 Minuten gewonnen. Über die 10-Kilometer-Strecke wurde sein Teamgefährte Martin Nehls Dritter (58:25).

Einmal mehr überzeugte Gerfried Brüssow, der in der Altersklasse M 55 als Vierter nach 1:04:51 Stunde ins Ziel lief. Klaus Hoffmann wurde mit 1:09:31 Neunter in der AK M 40. Hartmut Specht (alle Motor Wolgast) landete in der M 50 mit der Laufzeit von 1:17:45 Stunden auf Platz 17. Marcel Klein vom Zinnowitzer Lauftreff freute sich in der AK M 35 über den fünften Platz und die Zeit 1:05:28 Stunden. Die Wolgasterin Margrit Brüssow (AK 40/1:17:44) und die Zinnowitzerin Carolin Ostermeyer (AK 30/1:22:42) belegten in ihren Läufen jeweils Platz sechs. Bei Dörte Schmelzer (Zinnowitz) wurde in der Altersklasse 45 die Stoppuhr bei 1:30:45 Stunden gedrückt. Sie wurde Elfte ihrer Altersklasse.

gn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen

Handball-Männer servieren SHV-Reserve mit 38:22 ab und klettern auf den vierten Tabellenplatz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.