Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Schachsportler wollen in die Verbandsliga

Schachsportler wollen in die Verbandsliga

Jungen Spielern soll mehr Verantwortung zukommen

Wolgast Es ist wieder Spannung angesagt, wenn es um den Sieg in der Schach-Landesliga Staffel Ost geht. In der neuen Saison gibt es dafür mehrere Favoriten. Die Schachsportler von Motor Wolgast gehören neben ESV Waren/SV Malchow und SSC Graal-Müritz dazu.

Inwieweit andere Mannschaften vorn mitmischen können, ist noch abzuwarten. Die Wolgaster sind in den vorangegangenen Jahren jeweils nur knapp am angestrebten Staffelsieg und dem damit verbundenen Aufstieg in die höchste Spielklasse MV gescheitert. Nun soll der dritte ernsthafte Versuch gestartet werden. Die Mannschaftsaufstellung, die über die gesamte Saison in ihrer Reihenfolge verbindlich ist, wurde zugunsten der jüngeren Schachsportler umgekrempelt. Der aufstrebende 14-jährige Jannis Lange und der doppelt so alte Alexey Tarasow sollen an den oberen Brettern mit ihrer gestiegenen Spielstärke für Stabilität sorgen, während die älteren Routiniers an den folgenden Brettern für die siegbringenden Punkte verantwortlich sind. Für die kommende Saison stehen für die Wolgaster Mannschaft bereit: Peter Schmidt, Jannis Lange, Alexey Tarasow, Thomas Reinke, Frank Riebort, Bert Pochop, Ralf Rosin, Stefan Klotzsche, Volker Schubert und Ulf Schellner.

Zur Landesliga-Ost gehören:

SG ESV Waren/SV Malchow; SV Motor Wolgast1949; FHSG Stralsund II; SSC Graal-Müritz; HSG Uni Rostock; SAV Torgelow II; Eintracht Neubrandenburg II; SSC Rostock; Waterkant Saal; SV Rugia Bergen

Gerhard Blosze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neuzugang Sven Hartwig (M.) zeigte schon im ersten Spiel der Saison 2016/17, dass er dem GFC helfen kann, noch besser zu spielen.

Der Greifswalder FC, der zu den Top-Teams gehört, ist zu Gast beim Aufsteiger SV Görmin

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.