Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Usedom Schüler joggen für eine Rettungssäule
Vorpommern Usedom Sport Usedom Schüler joggen für eine Rettungssäule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 15.06.2017
Am Morgen gingen die Schüler der Klassen 8 bis 11 auf die Runden durch den Kulturhauspark. Quelle: Foto: Hannes Ewert

An der Freien Schule Zinnowitz gehört es zum Ende des Schuljahres schon zur Tradition, dass sich alle Schüler am Sponsorenlauf beteiligen. Gestern gingen rund 300 Jungen und Mädchen sowie Lehrer an den Start, um für den guten Zweck zu sammeln. „Jeder Schüler sucht sich im Vorfeld einen oder mehrere Sponsoren aus, die für eine Runde einen vorher festgelegten Betrag spenden“, erklärt Sportlehrer Tobias Reuschel. Die Schüler laufen insgesamt eine Stunde. Auch Bürgermeister Peter Usemann schnürte die Schuhe und schaffte 20 Runden. „Die Schüler mit den meisten Runden waren Pedro Colly, Daan Aloff (jeweils 31) und bei den Mädchen Adeline Sulemann mit 26 Runden. „Wir haben auf jeden Fall einen neuen Streckenrekord“, so Tobias Reuschel.

In diesem Jahr soll das erlaufene Geld für eine Rettungssäule im Ort eingesetzt werden. „In dieser Säule kann man unter anderem den Notruf wählen und ein Defibrillator ist auch noch integriert“, erklärt Reuschel.

Am Nachmittag stand das diesjährige Ergebnis fest: mehr als 10 000 Euro kamen zusammen! Das genaue Ergebnis wird derzeit noch errechnet. Es beteiligten sich rund 500 Sponsoren an dem Lauf.

Hannes Ewert

Mehr zum Thema

In Neuenkirchen wurden sieben Laufstrecken und ein Inline-Skaterwettbewerb absolviert

13.06.2017

Der Veranstalter erwartet 400 Teams zum Rostocker Firmenlauf. Start und Ziel ist diesmal auf der Haedgehalbinsel.

14.06.2017

Durchwachsene Ergebnisse / Am letzten Spieltag gibt es zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage

14.06.2017

Durchwachsene Ergebnisse / Am letzten Spieltag gibt es zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage.

14.06.2017

Die F-Jugendfußballer des SV Eintracht Zinnowitz haben eine ganz starke Saison 2016/2017 gespielt, besonders die Hinserie war sehr erfolgreich.

14.06.2017

Das Altherren-Fußballer von Grün-Weiß Usedom beteiligten sich an einem Kleinfeldturnier in der Partnerstadt Henstedt-Ulzburg.

14.06.2017
Anzeige