Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Usedom Sieg für Zinnowitzer Tennisdamen
Vorpommern Usedom Sport Usedom Sieg für Zinnowitzer Tennisdamen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.06.2017
Zinnowitz/Bansin

Drei Tennismannschaften der Insel waren am Wochenende im Punktspieleinsatz. Für sie gab es einen Sieg und zwei Niederlagen.

Damen Verbandsliga 40: TV Zinnowitz – Blau-Weiß Pinnow 5:1. „Gegen das uns unbekannte Team aus Parchim traten wir mit großem Selbstvertrauen an. Die Gäste spielten aber sehr solide“, berichtet die Zinnowitzerin Jana Hardt. Sie hatte nach einem 6:3 im zweiten Satz mehr Widerstand zu brechen. „Da spielte meine Gegnerin einige Stopps, ich verlor meine Linie. Dann kam ich ins Spiel zurück, schaffte mit dem 7:5 noch den 2:0-Erfolg“, sagt Hardt. Catrin Lindhorst (7:5, 6:1) und Sabine John (6:3, 6:4) spielten sicher. Nur Jana Frick unterlag zweimal 3:6 und hatte keine echte Siegchance. Im Doppel besannen sich die Gastgeberinnen auf ihre Stärke und bezwangen die Gäste sicher in zwei Sätzen.

Herren: Rot-Weiß Neubrandenburg – TV Zinnowitz 4:2. Jens Diedrich ärgerte sich nach dem Match: „Ich habe im Duell gegen Ingolf Giese einige Doppelfehler zu viel gemacht und ein Spiel auf Messers Schneide nach einem 7:6, 4:6 im Tiebreak mit 6:10 verloren. Es war ein verdammt enges Match. Schade“. Dagegen hatten seine Teamgefährten Frank Bredereck und Andre Röpnack gegen starke Gegner keine Gewinnchance. Frank Schröder gewann sein Match sicher mit 6:2, 6:3. Die Kombination Schröder/Diedrich holte im Doppel nach einem 6:4, 6:7, 11:9 den zweiten Punkt.

Team U 12: Kühlungsborn – TC BW Bansin 4:2. Im Einzel gewann Charlotte Klein mit 6:0, 6:1. „Sie trat selbstbewusst und höchst konzentriert auf und ließ ihrem Gegner keine Chance“, berichtet Trainer Sven Teetzen. Dagegen hatten Julian Knofe, Elea Marleen Teetzen und Alin Brinkmann in ihren Spielen keine Gewinnchance. Sie verzeichneten insgesamt nur vier Spielgewinne. Im Doppel kam das Duo Klein/Teetzen nach großem Kampf zu einem 2:6, 6:4, 10:6- Sieg und sicherte damit den zweiten Punkt. Das zweite Duo verlor 0:6, 1:6.

G. Nitzsche

Mehr zum Thema

Der Ahlbecker stand dem ehemaligen ATP-Spieler Benjamin Budziak in einem Match gegenüber

07.06.2017
Sportmix Halep vs Pliskova um Platz 1 - Thiem deklassiert Djokovic in Paris

Dominic Thiem ist der Mann der Stunde in Paris. Zum ersten Mal gelang ihm ein Sieg gegen Titelverteidiger Novak Djokovic. Im Halbfinale wartet nun Sandplatz-König Rafael Nadal auf den Österreicher. Bei den Damen kämpfen Simona Halep und Karolina Pliskova um Platz eins.

07.06.2017

Südlich des Bahnhofes soll offenbar nicht nur eine neue Sporthalle entstehen: Die Ospa will Rostocks neues Sport- und Kongresszentrum bauen – mit Parkhaus und Hotel-Hochhaus

09.06.2017

Viele vordere Plätze bei der 68. Segelwoche / Marine-Regatta-Verein in diesem Jahr Ausrichter des Grand Prix MV

12.06.2017

Frohgelaunte Menschen, Kinder und Senioren und viele Familien machten das sechste Kinder- und Seniorenfest auf dem Sportplatz neben der Seebrücke am Wochenende zu einer rundum gelungenen Veranstaltung.

12.06.2017
Sport Usedom Zinnowitz/Trassenheide/Karlshagen - Sommer, Sonne, Strand und Sport

Die Teilnehmer des ersten „Xtreme Coast Races“ auf Usedom lieferten sich heiße Duelle in Zinnowitz

12.06.2017