Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Sieger trifft 26 von 36 Tontauben

Lassan Sieger trifft 26 von 36 Tontauben

Mit dem traditionellen Weihnachts-Trapschießen beendete die Schützencompagnie 1763 ihre diesjährige Schießsaison.

Voriger Artikel
Wolgast rutscht auf Rang drei ab
Nächster Artikel
Vier Tage lang rollt der Ball

Marco Tim aus Schönfeld belegte beim Lassaner Weihnachtsschießen in der Trap-Disziplin den ersten Rang. FOTO: RAINER DECKE

Lassan. Mit dem traditionellen Weihnachts-Trapschießen beendete die Schützencompagnie 1763 ihre diesjährige Schießsaison. 27 Sportler und Jäger aus sieben Schützenvereinen, Compagnien und Gilden ermittelten in drei Runden (mit je 12 Schuss) ihre Besten. Sieger, mit 26 Tontauben-Abschüssen, wurde der 40-jährige Marco Timm vom Schützenverein Schönfeld (Landkreis Demmin). Er ist seit fünf Jahren bei den Trap-Duellen auf der Lassaner Anlage dabei. „Mich begeistert die herzliche Atmosphäre“, sagt der Sieger. „Mit der Pendelwurfanlage macht das Schießen noch mehr Spaß.“ Teamkollege Mario Müller wurde Zweiter vor dem Garzer Schützen Dirk Hinrichs.

Beim Weihnachtsschießen mit dem KK-Gewehr traf der Lassaner Michael Bublitz 151 Ringe und verwies damit die Vereinsmitglieder Dieter Hübsch (149 Ringe) und Jörg Köppen (133) auf die Plätze. Auch bei diesem Wettkampf erhielt jeder Wettkampf-Teilnehmer einen Sachpreis.Rainer Decke

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Grund zum Jubeln hatten die Schönberger in der Hinrunde mehr als erwartet. Hier wird der vereinsinterne Torschützenkönig Marcus Steinwarth von Gordon Grotkopp, Dominik Jordan, Max Marquardt und Marcel Rausch gefeiert. FOTO: UPAHL

Spiel beim Berliner AK bereits Mittwoch abgesagt – Trainingsauftakt 3. Januar

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.