Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Stadtmeisterschaft im Schnellschach: Spannendes Finale erwartet

Stadtmeisterschaft im Schnellschach: Spannendes Finale erwartet

Wolgast Die zu einer guten Tradition gewordene jährliche Wolgaster Stadtmeisterschaft im Schnellschach findet bei den Schachspielern von Motor Wolgast rege Teilnahme.

Wolgast Die zu einer guten Tradition gewordene jährliche Wolgaster Stadtmeisterschaft im Schnellschach findet bei den Schachspielern von Motor Wolgast rege Teilnahme. Gelegentlich kommen auch Gäste aus der Region zu den Turnieren.

Die Wettkampfart — mit 15 Minuten Bedenkzeit für jeden Spieler — ist eine willkommene Trainingsmöglichkeit, weil an einem Spielabend fünf Partien mit verschiedenen Gegnern absolviert werden können.

Es finden sieben Turniere im monatlichem Rhythmus statt, wovon die jeweils besten fünf Ergebnisse in die Endwertung kommen.

Nach nunmehr sechs Runden liegen Alexey Tarasow und Frank Zimmermann punktgleich an der Spitze. Stefan Klotzsche ist auf dem 3. Platz noch in Reichweite. Bei einer Wertung mit 12 Punkten für den Tagessieger und stark abfallenden Punkten für die folgenden Plätze kann er bei einem günstigen Ausgang der ausstehenden Spiele noch Stadtmeister 2016 werden. Das spannende Finale wird am 8. April im Schachraum des Sportforums Wolgast ausgetragen.

Tabellenstand an der Spitze bei insgesamt 13 Teilnehmern 1. Alexey Tarasow   52 Punkte 1. Frank Zimmermann   52 3. Stefan Klotzsche   46 4. Ulf Schellner     35 5. Jannis Lange     34

Von gb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Warnemünde
Jugendwart Nadja Arp (46) und Trainerin Pauline Schranck (19) stehen vor den Optis.

Das Rotationsprinzip ist das neue Modell in der Jugendarbeit beim Warnemünder Segel-Club

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.