Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Tennisspieler sammeln Punkte

Zinnowitz Tennisspieler sammeln Punkte

Zinnowitzer Spieler beim Leistungsklassen-Turnier sehr erfolgreich

Voriger Artikel
Zinnowitz nutzt Freundschaftsspiel als Test
Nächster Artikel
Top-Teams des Landes spielen in Doberan

Konzentriert bis in die Fingerspitzen: Jana Frick vom TV Zinnowitz. Zu einem Sieg reichte es beim LK-Turnier diesmal nicht.

Quelle: W. Dannenfeldt

Zinnowitz. Von Freitag bis Sonntag schwangen 54 Damen und Herren in verschiedenen Alterskategorien bei drei Tennis-Leistungsklassen-Turnieren ihren Schläger. „Alle Aktiven waren mit viel Engagement dabei. Es gab schöne und faire Spiele, wobei ein Großteil der Begegnungen auf Augenhöhe verlief“, sagt Wettkampfleiter Matthias Ludwig.

Dass solche Turniere gut ankommen, konnte der Bansiner Sven Teetzen nur bestätigen: „Man kann sich immer wieder mit neuen, zumeist gleichstarken Aktiven messen. Dass ich zweimal gewonnen habe, ist natürlich noch um so schöner.“ In den zahlreichen Matches, jeder Aktive konnte pro Tag zwei Spiele bestreiten, wurde ein Großteil der Begegnungen erst im dritten Satz entschieden. Unter anderem auch die Partie in der Klasse Herren 40 zwischen Andreas Bruhs (ARTC Rostock) und Markus Crüger (TC Finsterwalde), die Letztgenannter mit 6:3, 2:6 und 10:6 für sich entschied. Einen langen Atem hatte Markus Hardt vom TV Zinnowitz, der viermal in die „Verlängerung“ musste und jedes Mal siegte. Die spannendste Partie spielte er gegen Armin Glitza (Zinnowitz), den er mit 6:3, 4:6 und 10:7 bezwang.

Weitere Sieger aus Zinnowitz waren Daniel Schüler, Frank Schröder, Marcel Brehme und Andre Röpnack.

W. Dannenfeldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Trainer Axel Rietentiet (hinten rechts) mit den Neuzugängen Niklas Tille, Maurice Eusterfeldhaus, Ricardo Radina, Kennet Kostmann, Leon Dippert (hintere Reihe von links), Joaquim Makangu Rafael, Eric Birkholz, Fabian Istefo, Maximilian Marquardt (vorn von links).

OZ-Interview mit Axel Rietentiet, Trainer des FC Schönberg – Sonntag Saisonstart gegen den Berliner AK

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.