Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Tennisteam plant Sieg ein

Zinnowitz Tennisteam plant Sieg ein

Blau-Weiß Ahlbeck will zu Saisonbeginn der Winterrunde Demmin schlagen

Zinnowitz. Am Wochenende sind die Tennisspieler voll gefordert. Drei Begegnungen mit Mannschaften aus der Region stehen in der Hallen-Winterrunde 2016/17 auf dem Programm.

Im Mittelpunkt steht dabei das Oberligaspiel der Herren 30 zwischen dem TC Blau-Weiß Ahlbeck und dem TC Demmin. Für den Ahlbecker Marcus Schneider keine leichte Aufgabe: „Natürlich haben wir uns vorgenommen, bereits im Auftaktspiel die ersten Punkte einzufahren. Allerdings wird das alles andere als leicht, zumal die Demminer Aktive in ihren Reihen haben, die in der MV-Rangliste gut platziert sind.“ Schneider gehört wegen einer Verletzung allerdings nicht mit zum Aufgebot. Nominiert wurden Wröbel, Büttner, Sobozcik, Fischer und Hübner.

Auf ein Erfolgserlebnis hofft auch das Oberliga-Mixedteam 40 des TV Zinnowitz I in der Auswärtspartie am Samstag beim TC Stralsund II. „Keine Frage, wir wollen da schon gewinnen“, macht Teamkapitän Jens Diedrich kein Hehl aus seiner Forderung. Mit aller Wahrscheinlichkeit werden auch Yvonne Diedrich, Jana Frick und Olaf Bubke ihren Schläger für das Seebad-Team schwingen.

Am Sonntag sind dann die Oberliga Herren 50 von Blau-Weiß Karlshagen an der Reihe. Die Crew aus dem Inselnorden trifft in Levenhagen/Greifswald auf den TV Bergen (Rügen). Wolfgang Dannenfeldt

Spielbeginn aller Partien 10 Uhr.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Baabe
André Rast (rechts), hier im Zweikampf, vergab in der 53. Minute die Chance zum 2:0. FOTO: JANA SCHULZ

Trainer Ronny Rüting ist zufrieden mit dem 1:0 gegen die HFC Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.