Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Tischtennisteam von Eintracht Zinnowitz bleibt Liga-Spitzenreiter

Zinnowitz Tischtennisteam von Eintracht Zinnowitz bleibt Liga-Spitzenreiter

Der Aufsteiger in die Tischtennis-Bezirksliga, Eintracht Zinnowitz, bleibt auch nach dem zweiten Spiel an der Tabellenspitze.

Zinnowitz. Der Aufsteiger in die Tischtennis-Bezirksliga, Eintracht Zinnowitz, bleibt auch nach dem zweiten Spiel an der Tabellenspitze. Nach dem 10:2-Erfolg über den TTSV Anklam II spielten die Insulaner nun gegen die Greifswalder SG 01. Diese Begegnung ging über die volle Rundenzahl. Bis zum letzten Spiel war der Ausgang der Partie offen. Letztlich trennten sich beide Mannschaften mit einem 9:9.

Unentschieden gingen auch die beiden Doppel aus. Während Wolfgang Gehrke und Peter Schreiber den Greifswaldern Wendel und Wegner mit 2:3 (6:11 im 5. Satz) unterlagen, unterstrich Robert Schultz, der mit Tobias Reuschel an die Platte ging, schon jetzt seine Top-Form. Die Zinnowitzer gewannen gegen Schöppner/Dietrich mit 3:2 (5. Satz 11:9) und glichen aus.

Schultz ging dann noch viermal als Sieger vom Tisch, jedes Mal mit einem 3:0. Nach den Doppelspielen und vier Einzelrunden stand es 9:9 in der Gesamtwertung. Wie eng es dabei zuging, zeigt, dass vier Einzelspiele erst nach fünf Sätzen beendet wurden. Dreimal ging der Sieg an die Greifswalder, einmal hat Reuschel gewonnen. Er bezwang Wendel mit 11:6, 11:8, 8:11, 10:12 und 12:10. „Robert war in einer Superform“, sagt Vereinssprecher Wolfgang Gehrke. „Bei mir lief es diesmal weniger gut.“ Schultz holte 4,5 Punkte, Reuschel 3,5 und Schreiber einen Zähler.

re

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der HSG-Spieler Robby Langbecker (liegend) spitzelt dem Weitenhagener Tom Falkenberg den Ball vom Fuß.

Die Greifswalder setzen sich gegen Weitenhagen mit 2:1 durch / Die Hengste bezwingen Sagard mit 2:1

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.