Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Ückeritz unter Wert geschlagen

Blesewitz Ückeritz unter Wert geschlagen

Der SV Ückeritz verlor beim Fußballkreisliga-Spitzenreiter SV Blesewitz mit 0:4. Angriffe der Ückeritzer über Dreischmeier, Netzel und Joeks brachten nichts, dafür ...

Blesewitz. Der SV Ückeritz verlor beim Fußballkreisliga-Spitzenreiter SV Blesewitz mit 0:4. Angriffe der Ückeritzer über Dreischmeier, Netzel und Joeks brachten nichts, dafür reichte Blesewitz die erste Chance (20.) zur Führung. Die Gäste versteckten sich nicht. Ein Heber von Schultz schlug fast ein, ehe Blesewitz auf 2:0 erhöhen konnte. Danach parierte Doganay ein „Elfmetergeschenk“, zudem wurde ein Ückeritzer Treffer annulliert. Auch nach der Pause spielte Ückeritz keinen Angsthasenfußball. Während aber Joeks und von Angern scheiterten, machte der Aufstiegsaspirant mit zwei Toren (61./73.) alles klar. „Ich mache der jungen Truppe keinen Vorwurf. Sie hat sich gut verkauft, hätte aber auch ein, zwei Tore verdient“, so Spielertrainer Paul Bensemann.

Von bb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Baabe
Im Heimspiel gegen Lubmin hatten die Baaber 3:1 gewonnen. Nun musste die Mannschaft um Trainer Torsten Binz eine 0:2-Auswärtsniederlage einstecken.

Trainer Torsten Binz: „Das Spiel verloren, aber als Mannschaft gewonnen“ / Verletzungssorgen sind mit ein Grund für die Niederlage

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.