Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Usedom Usedomer Handballer auf Rang zwei
Vorpommern Usedom Sport Usedom Usedomer Handballer auf Rang zwei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.06.2017

Beim 10. Gorch-Fock-Cup des PSV Stralsund haben ehemalige und aktive Usedomer Handballer den zweiten Platz hinter dem Team „Dierberg & Friends“ belegt.

Die Mannschaft „Usedomer & Freunde“ hat das Finale mit 6:9 verloren. „Wir wollten einfach nur Spaß haben“, sagt Patrick Glende, Spieler beim Handball-Viertligisten HSV Insel Usedom. Auch Mannschaftskamerad Ben Teetzen war dabei, der seitens der Usedomer für die Organisation zuständig war. „Ben und ich haben ehemalige Mitspieler wie Maik Loof und Roman Bernhardt gebeten, mitzumachen.

Aber auch jüngere Spieler wie Sidney Loof oder Erik Küster waren dabei“, sagt Glende.

Dass es dann im Turnierverlauf Platz zwei wurde, hat mit dem sportlichen Ehrgeiz der hiesigen Handballer zu tun. „Wenn wir spielen, wollen wir auch immer gewinnen“, sagt Glende.

Ralf Edelstein

Mehr zum Thema

Seit Dienstag laufen die Wettkämpfe am Tannenberg in Grevesmühlen

15.06.2017

Marien begrüßt neuen TV-Vertrag, ist aber unzufrieden mit dem finanziellen Erlös

17.06.2017

Greifswalder FC „Tradition“, die Frauen des Vierecker SV und der SV Gützkow gewinnen die Endspiele

19.06.2017

In der Fußball-Kreisoberliga hat sich nach Abschluss der Saison 2016/17 der Greifswalder FC III als fairste Mannschaft erwiesen. Die Hansestädter landeten mit einem Quotienten von 1,77 auf Platz eins.

20.06.2017

Für eine Überraschung hat es nicht gereicht. In ihrem dritten Oberliga-Meisterschaftsspiel dieser Saison ging das Damen-30-Team des TC Blau- Weiß Ahlbeck leer aus.

20.06.2017

Tollenseseelauf in Neubrandenburg: „Usedom-Mix“ siegt beim Staffel-Marathon

20.06.2017
Anzeige