Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Usedomer küren Königsschützenpaar

Usedom Usedomer küren Königsschützenpaar

Gabriele Baumann und Jochen Boljahn stehen dem Hofstaat für ein Jahr vor

Usedom. Mit einem Böllerschuss begann das 25. Usedomer Schützenfest weithin hörbar für alle Usedomer und ihren Gästen. Viele befreundete Vereine waren gekommen, darunter auch die Schützen des Dramburger Schützenvereins der Partnerstadt Henstedt-Ulzburg.

Zu ihnen gehörte auch Hans Hinrich Schmidt, der vor 25 Jahren auch bei der Gründung des Usedomer Vereins zugegen war. „Wir hatten die Patenschaft über unsere Usedomer Freunde übernommen. Mittlerweile bin ich schon oftmals in Usedom gewesen. Unsere Freundschaft hat sich imemr mehr vertieft“, sagt der Ehrenvorsitzende des Dramburger Vereins.

Auf dem Schützenplatz beherrschten dann die Schützen das Revier. Beim Kleinkaliberschießen der Gastvereine setzte sich die Schützenkompanie aus Gützkow durch. Sie hatte die gleiche Punktzahl (24) wie der SSV Wolgast. Dritter wurde der SV Greif Greifswald II (21).

Bürgerschützenkönig wurde Manfred Altenau. Die -königin heißt Franka Dittmer. Beim Preisschießen siegte Mandy Dittmer mit 46 Ringen knapp vor Hartmut Scheider (45 Ringe) und Jochen Jacobs (44).

Geehrt wurden außerdem Gabriele Baumann, die den Damen- und Neujahrspokal gewann, sowie Wulf Reinke (Neujahrspokal) und Arnim Loose, für den Sieg im Hesepokal.

Mit der Proklamation des neuen Hofstaates gab es vor dem gemütlichen Ausklang am Abend einen Höhepunkt des Usedomer Schützenfestes. Jochen Boljahn darf sich für ein Jahr Schützenkönig nennen. Ihm zur Seite als Schützenkönigin steht künftig Gabriele Baumann. Grit Kaspereit (Zofe), Horst Brückner (1. Ritter), Eberhard Vogt (2. Ritter) füllen den Hofstaat auf.

Große Unterstützung erhielten die Schützen auch vom Usedomer Angelverein. Mathias Rose und Anne Böttcher waren für den Getränkestand zuständig. „Es ist ein gegenseitiges Unterstützen, schließlich profitieren beide Vereine davon“, so der Chef der Angler Mathias Rose.

Gert Nitzsche

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Usedom
Horst Brückner (r.) wird als Schießleiter bei den Wettbewerben auf dem Usedomer Schießplatz agieren.

Mit einem Treffen auf dem Marktplatz beginnt am Sonnabend das 25. Schützenfest der Usedomer Schützengilde von 1830. Eingeleitet wird das Fest mit Böllerschießen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.