Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Usedomer ohne Medaillen

Stralsund/Usedom Usedomer ohne Medaillen

Bei der Tennis-Landesmeisterschaft der Altersklassen U14 bis U18 konnten die Talente von der Insel Usedom keine Medaillenplätze belegen.

Stralsund/Usedom. Bei der Tennis-Landesmeisterschaft der Altersklassen U14 bis U18 konnten die Talente von der Insel Usedom keine Medaillenplätze belegen. In der AK U14 war Charlotte Klein (10) von Blau-Weiß Bansin die Jüngste im Feld. Sie verlor zum Auftakt gegen die spätere Landesmeisterin Ansorge mit1:6, 1:6. Durch zwei Sieg gelang sie dann in die Nebenrunde, wo sie im Finale mit 5:7 und 1:5 verlor. Lieven Müller (TV Zinnowitz) verlor in der AK U14 gegen Lennart Burkardt, gestaltete aber die Nebenrunde siegreich und gewann das Finale kampflos.

In der AK U18 verlor Ann Elaine Teetzen das Auftaktspiel gegen gegen Jenny Lange. Gegen Trixi Heller setzte sich die Bansinerin mit 7:6 und 6:1 durch. Nach einem 2:6 und 6:2 musste im Spiel gegen die Schwerinerin Liselotte Hartlöhner, die in der Deutschen Rangliste platziert ist, der Tiebreak entscheiden. Das Usedomer Mädel gewann mit 10:2. Dennoch schied sie als Dritte ihrer der Gruppe aus.

Hartlöhner wurde später Landesmeisterin. Für Julia Pawel (Zinnowitz), die mit einer Gastspielgenehmigung beim Schweriner SC spielt, war das Turnier nach der Vorrunde zu Ende.

Von Gert Nitzsche

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.