Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Warthe schießt Kemnitz mit 7:1 ab

Warthe Warthe schießt Kemnitz mit 7:1 ab

Der Tabellenneunte der Fußball-Kreisklasse/Nord, der SV Warthe, hat lange nicht so viele Tore in einem Spiel geschossen.

Warthe. Der Tabellenneunte der Fußball-Kreisklasse/Nord, der SV Warthe, hat lange nicht so viele Tore in einem Spiel geschossen. „Das hat richtig Spaß gemacht“, freut sich Vereinschef Olaf Kurth über den 7:1-Erfolg im Spiel gegen den Tabellenvorletzten, den Kemnitzer FSV II. Schnell wurde das 0:1 (28.) ausgeglichen. Theelke traf in der 32. Minute. Doch erst kurz vor der Pause konnte Warthes bester Spieler, Fiebow, das 2:1 erzielen. Labahn erhöhte auf 3:1 (48.), ehe Fiebow per Doppelschlag (60./63.) die Vorentscheidung erzwang. Preim (69. Minute) und Ehrenberg (72.) banden den Sack endgültig zu. Im Anschluss hatten die Warther Kicker noch zahlreiche Chancen. „Das Spiel hätte auch zweistellig zu unseren Gunsten enden können“, sagt Kurth. „Der Gegner war im zweiten Durchgang platt.“

Von re

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

In der Fußballkreisoberliga stehen sich Grün-Weiß Usedom und Hohendorf gegenüber / In der Kreisliga treffen Gastgeber Ückeritz und der VSV Lassan aufeinander

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Usedom
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.