Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Usedom Zittern bis zum Schluss
Vorpommern Usedom Sport Usedom Zittern bis zum Schluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.04.2013

embke, Tesch und Peters brachten die Kugel nicht über die gegnerische Torlinie.

Nach der Pausenkritik durch den Trainer lief es dann noch besser. Tesch traf zum 1:1 (59.) und T. Küster legte sieben Minuten später, nach Flanke von Kock, nach. Görmin antwortete mit Fernschüssen und langen Bällen, die kaum für Gefahr sorgten. Als der überragende Abwehrchef Mirko Küster seinen Sturmlauf aus der eigenen Hälfte mit dem 3:1 (80.) krönte, schien der Gästesieg sicher zu sein. Doch in der 85. Minute verkürzte Görmin. „Da mussten wir noch mächtig zittern, ehe der verdiente Sieg feststand“, atmete VSV-Betreuer Breuhahn auf.

ds

Zweiter Rang beim Final-Four-Turnier für die Insulaner. HSV Peenetal Loitz gewinnt das Spiel mit 40:38.

16.04.2013

Der zweite Platz in der Landesliga ist sicher.

16.04.2013

Judo — Mit Aktiven aus 13 Vereinen war das Judoturnier in Schlatkow hervorragend besetzt. Zu den vielen Kämpfern der Altersklassen U9 bis U17 gehörten auch Vertreter des Bansiner Judovereins.

16.04.2013
Anzeige