Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Staatsanwalt klagt wegen Teilnahme am Mord an

Swinemünde Staatsanwalt klagt wegen Teilnahme am Mord an

Der 26-jährige Pawel W., der des brutalen Mordes an einem 19-jährigen behinderten Studenten aus Swinemünde verdächtigt wird, wurde aus den Niederlanden nach Polen gebracht.

Swinemünde. Der 26-jährige Pawel W., der des brutalen Mordes an einem 19-jährigen behinderten Studenten aus Swinemünde verdächtigt wird, wurde aus den Niederlanden nach Polen gebracht. Nach inoffiziellen Informationen, bleibt er in Stettin in Haft. Pawel W. wurde am 11. Januar auf der Grundlage eines Haftbefehls festgenommen. Nachdem er nach Polen transportiert wurde, klagte ihn der Staatsanwalt der Teilnahme am Mord an. Das Gericht entschied über die Anordnung der Untersuchungshaft.

Der 19-jährige Student starb infolge von Stichwunden. Sein Körper wurde am 29. Dezember in einer Wohnungen an der Matejki-Straße gefunden. Es wurde festgestellt, dass der 19-jährige Piotr vor seinem Tod geschlagen worden war. Kurz nach dem Mord wurden drei Personen verhaftet. Einem der Männer wurde ein Mordverdacht, dem zweiten Körperverletzung, dem dritten Folter vorgeworfen. Nur Pawel W. war es gelungen, aus Polen zu entkommen. Derzeit befinden sich alle Beschuldigten in Haft. Radek Jagielski

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dieses Foto mit Eisstrukturen am Kooser See – aufgenommen im Januar 2017 – schickte uns OZ-Leser Wolfgang Schielke. Eingefügt hat er ein Gedicht von Ernst Moritz Arndt (1769-1860). „Von mir ein stiller Gruß an den verehrten Namenspatron meiner früheren Universität“, schreibt Schielke, der von 1974 bis 1979 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald studiert hat.

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.