Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Stadt Wolgast besetzt wichtige Stellen neu
Vorpommern Usedom Stadt Wolgast besetzt wichtige Stellen neu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.10.2016

In der Wolgaster Stadtverwaltung sollen zum 1. Juli des nächsten Jahres zwei wichtige Stellen personell neu besetzt werden. Zum einen geht es um den Posten des Fachbereichsleiters für Zentrale Dienste, der bisher von Jürgen Schönwandt bekleidet wird. Dieser geht im September nächsten Jahres in Pension, so dass ein qualifizierter Nachfolger bzw. Nachfolgerin gesucht wird. Auch die Stelle des Fachbereichsleiters für Bauen und öffentliche Sicherheit und Ordnung hat die Stadt zum 1. Juli 2017 ausgeschrieben. Gabriele Rothbart, die bislang diese Funktion ausübt, werde sich künftig entsprechend ihrer Qualifikation auf den Bereich Stadtplanung konzentrieren, informierte Bürgermeister Stefan Weigler (parteilos). Im betreffenden Fachbereich würden schon jetzt die Aufgaben im Verwaltungs- und juristischen Bereich überwiegen und künftig noch weiter zunehmen.

Auch strukturell will sich die Stadtverwaltung Wolgast perspektivisch neu aufstellen. So sollen zum Beispiel die Bereiche Standesamt, Ordnungsbehörde, Einwohnermeldeamt und Bürgerbüro Lassan künftig dem Fachdienst öffentliche Sicherheit und Ordnung zugeordnet werden.

ts

Ab dem 17. Oktober müssen sich Autofahrer aufgrund der Arbeiten zur Instandsetzung der Brücke über die Bahnanlagen der Deutschen Bahn AG im Zuge der Bundesstraße ...

06.10.2016

Täter bedroht Angestellte in der Heringsdorfer Bülowstraße mit einem Stein / Polizei sucht nach Zeugen

06.10.2016

Bansin/Koserow/Zinnowitz/Zempin. Für die Feuerwehren der Insel Usedom bedeutete der gestrige Sturmtag viel Arbeit. Am Mittag stürzte ein Baum in der Bansiner Seestraße gegen ein Haus.

06.10.2016
Anzeige