Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Stiftung soll Kircheninventar verschönern

Wolgast Stiftung soll Kircheninventar verschönern

In Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) kümmert sich eine kleine private Stiftung um die Restaurierung von Kirchenschätzen. Bis zum kommenden Jahr soll die Lutherfigur in St. Petri restauriert werden.

Voriger Artikel
Schwer verletzt: Mann stürzt fünf Meter in die Tiefe
Nächster Artikel
Pastor-Stelle in Lassan weiter vakant

Der Wolgaster Pastor Sebastian Gabriel zeigt auf die Lutherfigur, die bis zum kommenden Jahr restauriert werden soll.

Quelle: Hannes Ewert

Wolgast. Eine Berliner Urlauberin setzt sich mit ihrer Stiftung für den Erhalt der Kunst- und Kulturschätze in der Wolgaster St. Petri-Kirche ein. Mit dem eingesetzten Geld sollen unter anderem mehrere Inventare restauriert werden. Dazu zählen eine Lutherfigur aus dem 19. Jahrhundert, der Sargschmuck der Wolgaster Seefahrer und andere kirchliche Gegenstände. Im kommenden Jahr soll in dem Gotteshaus das Lutherjahr gefeiert werden. Dann wird daran erinnert, dass Martin Luther vor 500 Jahren die Thesen an die Kirche schlug und damit die Reformation auslöste. Die Stiftung hofft auf mehr Unterstützung.

Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist