Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Symposium zum Thema „Herz“
Vorpommern Usedom Symposium zum Thema „Herz“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.06.2017
Heringsdorf

Zum dritten Mal veranstaltet das Klinikum Karlsburg im Steigenberger Grandhotel Heringsdorf ein hochkarätig besetztes Symposium zu aktuellen Therapien bei Herzinsuffizienz (chronische Herzschwäche). Eröffnet wird die Tagung am 17. Juni (8.30 bis 16.30 Uhr) von Prof. Dr. Hans-Georg Wollert, Direktor der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, und Prof. Dr. Wolfgang Motz, Ärztlicher Direktor des Klinikums Karlsburg. Die Herzspezialisten haben in den vergangenen fünf Jahren sehr erfolgreich ein „Kunstherzprogramm“ aufgebaut. Im Klinikum Karlsburg werden bei herzinsuffizienten Patienten nach Ausschöpfung aller anderen Therapieoptionen inzwischen routinemäßig Linksherzunterstützungssysteme (LVAD – Left Ventricular Assist Devices), sogenannte Miniherzpumpen, implantiert.

Das Symposium dient dazu, aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Herzinsuffizienztherapie aufzuzeigen.

OZ

Usedom GUTEN TAG LIEBE LESER - Sind in Koserow alle glücklich?

Kurdirektorin Nadine Riethdorf wusste gestern nicht so recht, ob sie lächeln oder schmollen sollte.

10.06.2017

Am nächsten Wochenende sehen die Einwohner und Gäste der Herzogstadt wieder rot, denn es dreht sich am Samstag, dem 17.

10.06.2017

Zinnowitzer Laden feiert seinen 16. Geburtstag

10.06.2017
Anzeige