Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Tatverdächtige ermittelt

Greifswald Tatverdächtige ermittelt

Greifswalder sollen Asylbewerber überfallen haben.

Greifswald. Nach einem Übergriff auf afghanische Asylbewerber in Greifswald hat die Polizei einen „schnellen Ermittlungserfolg“ vermeldet. Die Namen von vier der fünf Tatverdächtigen seien bereits ermittelt worden, teilte das Polizeipräsidium Neubrandenburg gestern mit. Dabei handele es sich um Greifswalder Männer im Alter von 27, 31 und 54 Jahren. Diese seien polizeilich bekannt, jedoch nicht wegen politisch motivierter Kriminalität. Nach dem fünften Tatverdächtigen werde weiter gefahndet.

In Greifswald waren am Dienstag fünf afghanische Asylbewerber in der Nähe ihres Wohnheims angegriffen worden. Sie sollen von fünf deutschen Männern angesprochen worden sein. Einer der Tatverdächtigen soll das Fahrrad eines afghanischen Bewohners beschädigt haben. Zeitgleich sollen zwei andere Afghanen von zwei deutschen Tatverdächtigen mit Fäusten ins Gesicht geschlagen worden sein. Drei der fünf deutschen Tatverdächtigen hätten die afghanischen Heimbewohner mit Rädern verfolgt. Vor dem Asylbewerberheim flüchteten die Tatverdächtigen. Zwei der afghanischen Geschädigten erlitten leichte Verletzungen im Gesicht. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist