Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Tierpark will Scooter-Angebot ausbauen
Vorpommern Usedom Tierpark will Scooter-Angebot ausbauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.08.2016

Die Scooterbahn ist im Wolgaster Tierpark nach wie vor ein Besuchermagnet und ein fester Bestandteil des Freizeitangebotes innerhalb der Einrichtung. Leider ist die Anlage in die Jahre gekommen und muss dringend erneuert sowie erweitert werden. „Unsere Besucher wünschen sich diese Erneuerung“, sagt Lars Bergemann, vom Verein Tierpark Tannenkamp Wolgast e.V.

Um diesen Wunsch zu erfüllen und weitere Scooter anschaffen zu können, startet der Verein gemeinsam mit der der Volksbank eine Spendenaktion. „Gerade die Scooter haben sich in der Vergangenheit als wichtige Einnahmequelle unseres Vereins erwiesen“, begründet Bergemann die Notwendigkeit der Neuanschaffung.

Der Wolgaster Familientierpark setzt auf Freizeit und Bildung. Dazu gehören die Tiere, aber auch die Spielecken, der Spielplatz, das Kinderkarussell und die Scooteranlage, für deren Erneuerung der Verein nun um Spenden bittet. „Wir wollen möglichst noch in diesem Jahr mit der Baumaßnahme beginnen“, so Bergemann.

• Internet: info@tierparkwolgast.de; www.tierparkwolgast.de/

OZ

Niederländische Todesopfer wurden überführt

13.08.2016

Den Freuden und gelegentlich auch Kritiken am Tourismus im Ostseebad Ückeritz geht die OZ-Lokalredaktion in der kommenden Woche in der Reihe der Usedomer Kurdirektorensprechstunde nach.

13.08.2016

Das Vorhaben hat es auch ohne Projekt und Trassenführung in den Bundesverkehrswegeplan geschafft / Umsetzung noch unklar

13.08.2016
Anzeige