Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Trassenheide gewinnt, Zempin verliert
Vorpommern Usedom Trassenheide gewinnt, Zempin verliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.08.2016

. Laut der Reiseverkehrsstatistik des statistischen Landesamtes ist die Gemeinde Trassenheide der große Gewinner der Monate Januar bis Mai 2016. Der Ort verzeichnet einen Zuwachs in der Kategorie „Ankünfte“ mit 41,3 Prozent. Im gleichen Zeitraum sank die Anzahl der Ankünfte in Zempin um etwa 26 Prozent.

Auch bei der Anzahl der Übernachtungen sticht Trassenheide bei der Statistik positiv heraus. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Anzahl um 22 Prozent. Auf konstantem Niveau bleibt das Ostseebad Karlshagen.

Gemessen an den Werten des Vorjahres stiegen auf der gesamten Insel die Ankünfte um 8,4 Prozent. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer der Urlauber betrug in diesem Zeitraum 4,2 Tage.

In Loddin blieben die Touristen mit mehr als sieben Tage am längsten. Am kürzesten hielten sich die Besucher mit 2,5 Tagen in der Stadt Usedom auf. Der landesweite Durchschnitt beträgt in der Kategorie 3,5 Tage.

he

Ensemble-Chef Jürgen Kern (76) lobt das überragende Teamwork aller Beteiligten

12.08.2016

Am morgigen Samstag und am Sonntag wird in Mölschow das 21. Dorf- und Schlachtefest gefeiert.

12.08.2016

Feuerwehr Trassenheide schlägt hintere Scheibe ein

12.08.2016
Anzeige