Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Über das Stück
Vorpommern Usedom Über das Stück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.02.2017

Drei Wochen sind vergangen, seit sich der Autoschlosser Adam Schmitt und die werdende Säuglingsschwester Eva Müller auf einem Zeltplatz an der Ostsee kennen gelernt haben. Für die jungen Leute ist das eine lange Zeit. Endlich wollen sie heiraten. Doch statt im Trauzimmer des Standesbeamten finden sie sich plötzlich in einem Gerichtssaal wieder. Hier wird ihre Liebe zum Gegenstand einer Gerichtsverhandlung. Nur wenn sie beweisen können, dass sie sich wirklich lieben, wird ihrem Antrag auf Eheschließung stattgegeben. Der Anwalt plädiert für das junge Eheglück – aber die Gegenanwältin will beweisen, dass diese Ehe dem Alltag nicht standhalten kann. Bleibt die große Liebe zwischen Beruf, Armee, Ehrenämtern, Hobbys, Schwiegermutter und Verführungen auf der Strecke?

OZ

Mehr zum Thema

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

20.02.2017

Nach den ersten Wochen der Ära Trump werden in den USA Parallelen gezogen zum Deutschland der 1930er Jahre. Der Chef des Institutes für Zeitgeschichte, Andreas Wirsching, setzt sich im dpa-Interview mit diesen Überlegungen auseinander.

22.02.2017

Manchmal ist es ein Glücksfall, wenn ein Kamerateam kommt und einen Krimi dreht. Für den ein oder anderen Ort hat das schon ein deutliches Plus bei den Besucherzahlen gebracht.

22.02.2017

Bildungsausschuss des Landkreises plant Besuch der Schule für geistig behinderte Kinder

24.02.2017

Anklamer Verein kämpft gegen die Überalterung

24.02.2017

Redaktions-Telefon: 038 377 / 3610656, Fax: 3610645 E-Mail: lokalredaktion.zinnowitz@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr, Sonntag: 10 bis 17 Uhr.

24.02.2017