Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Urlauber (40) am Strand Ückeritz ausgeraubt
Vorpommern Usedom Urlauber (40) am Strand Ückeritz ausgeraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.08.2016

Ein 40-jähriger Mann aus Strausberg ist nach eigenen Angaben am Samstag gegen 1.20 Uhr am Strand von Ückeritz (Höhe Naturcampingplatz) von einer Gruppe von etwa zehn Personen tätlich angegrifen worden. Im Bereich des Aufganges 45 wurde er attackiert, gab jedoch gegenüber Polizisten später an, sich nicht an Näheres erinnern zu können. Der Mann war alkoholisiert. Er gab jedoch zu Protokoll, dass ihm bei der Attacke Bargeld, eine Halskette und sein Handy geraubt worden seien.

Der Urlauber aus dem Brandenburgischen erlitt bei dem tätlichen Angriff diverse kleinere Verletzungen am gesamten Körper sowie eine Platzwunde am Hinterkopf. Zur stationären Behandlung wurde er ins Wolgaster Kreiskrankenhaus gebracht.

Die eingesetzten Polizisten suchten den Tatort und die nähere Umgebung ab, konnten aber keine verdächtigen Personen feststellen. Nun übernimmt der Kriminaldauerdienst Anklam die weiteren Ermittlungen. Das Polizeirevier Heringsdorf bittet um Zeugenhinweise zu dem Geschädigten und anderen Personen am beschriebenen Tatort (☎ 038378 / 279224).

OZ

Mehr zum Thema

Thomas Bach reagiert erzürnt auf die heftige Kritik von Diskus-Star Robert Harting. Der IOC-Präsident verteidigt vehement den Beschluss, Russland nicht komplett von den Rio-Spielen auszuschließen.

27.07.2016

Mit Sven Heise (26) und Dominic Dieth (30) hat die FDP die jüngsten Direktkandidaten auf der Insel im Rennen

28.07.2016

Das Zusammenleben von Eltern, Kindern und Großeltern ist selten geworden, aber als alternatives Modell heute manchmal wieder gefragt. Die eigene Familie muss es dabei nicht unbedingt sein.

12.09.2016

Madlen Käseberg aus Zempin hat ihren „Twingo“ ordentlich getunt / Silvana Matzick aus Templin ihren Smart Roadster

01.08.2016

Großes Markttreiben vereint 48 Kunsthandwerker und ihr riesiges Publikum

01.08.2016

Pudaglaer Dorffest: Johannes Golz meistert die Schikanen auf der Rundstrecke am besten

01.08.2016
Anzeige