Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Usedom radelt weiter: Heute ins Swinedelta
Vorpommern Usedom Usedom radelt weiter: Heute ins Swinedelta
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 26.05.2016

Das Sportevent „Usedom radelt an“ geht heute mit zwei Etappenangeboten weiter. Zunächst geht es per geführter Tour „Auf die Insel Kasibor“, mit einer anderthalbstündigen Kajakfahrt im Swinedelta. Die Rückfahrt führt entlang der Strandpromenade bis Swinemünde. Treffpunkt: 9.30 Uhr Bansin (Haus des Gastes), 9.45 Uhr Heringsdorf (Kugelbrunnen) und 10 Uhr Ahlbeck (Historische Seebrücke). Die Tour führt über 42 Kilometer, kostet 15 Euro, und es sollten mindestens fünf Teilnehmer dabei sein.

Die zweite Donnerstagtour geht von den Bernsteinbädern über Zinnowitz nach Peenemünde in die Denkmallandschaft, wo sich noch Ruinen der einstigen Heeresversuchsanstalt und Erprobungsstelle der Luftwaffe befinden. Zu schaffen sind rund 50 Kilometer auf leichtem Terrain, sieben Stunden sind veranschlagt. Mit Kurkarte ist die Teilnahme kostenlos, ohne kostet sie 5 Euro. Treffpunkt: 9 Uhr Ückeritz (Haus des Gastes), 9.20 Uhr Kölpinsee (Haus des Gastes), 9.40 Uhr Koserow (Kurverwaltung) und 10 Uhr Zempin (Fremdenverkehrsamt).

Und ein Blick voraus: Morgen gibt es die Touren von den Kaiserbädern nach Misdroj und von Trassenheide nach Peenemünde.

OZ

Sportlich und erkenntnisreich war für 55 Schüler der Europaschule Ahlbeck kürzlich ein Ausflug zum Krebssee bei Ulrichshorst

26.05.2016

Grübeln unter hohen Bäumen. Ein Spurenbild gibt Rätsel auf. „Wildschwein oder Reh?“ murmelt Max. Waldolympiade gestern im Revier Karlsburg: Sechs vierte Klassen wetteifern um Punkte.

26.05.2016

Regierungsparteien im Sozialausschuss lehnen Wiedereröffnung der Klinikabteilungen in Wolgast ab

26.05.2016
Anzeige