Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Usedoms Hafen wird verbreitert und ausgebaggert
Vorpommern Usedom Usedoms Hafen wird verbreitert und ausgebaggert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.03.2016

Zustimmung und Freude in der Inselkleinstadt! Parteiübergreifend haben sich gestern Karl-Heinz Schröder (CDU), Vorsitzender des Tourismusausschusses beim Kreistag, und Günther Jikeli (SPC), Mitglied des Kreistages und Usedomer Stadtvertreter, zufrieden über die Entscheidung des sogenannten Kofinanzierungsrates beim Innenministerium geäußert. Der macht den Weg frei zur Sanierung des Usedomer Hafens, dessen Schicksal und künftige Gestaltung die Gemüter vor Ort schon seit etlichen Jahren beschäftigt. Schröder: „Damit wurde die Arbeit vor Ort honoriert, und die Stadt kann sich touristisch weiterentwickeln.“ Für Jikeli ist es ein Wermutstropfen, dass es beim Zuschütten des historischen Hafenbeckens bleibt. Die örtliche SPD hatte dies stets als womöglichen Schildbürgerstreich kritisiert. Der Eigenanteil der Stadt beträgt nunmehr 15 % von derFinanzierungssumme von 1,5 Mio Euro für das Gesamtvorhaben.

Von sta

Das Frühlingserwachen, zu dem „Das Ahlbeck Hotel & Spa“ in jedem März aufs Neue seine Gäste einlädt, hat bereits einen festen Stamm an Fans, der sich stets wieder ...

18.03.2016

Lubmin, Lassan, Usedom: EU-Programm Leader hilft 2016 so mancher Idee auf die Sprünge

18.03.2016

In der Grundschule war gestern Lesespaß angesagt / Es gab nette Überraschungen und eine moderne Mary-Poppins-Geschichte.

18.03.2016
Anzeige