Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Vereine und Gewerbetreibende in Lassan beraten über Kooperation
Vorpommern Usedom Vereine und Gewerbetreibende in Lassan beraten über Kooperation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.05.2016

Vertreter von Vereinen und Gewerbetreibende aus dem Lassaner Stadtgebiet kommen am Montag um 18 Uhr im Saal der Gaststätte auf dem Campingplatz zusammen. „Es soll darum gehen, über Möglichkeiten einer noch besseren Zusammenarbeit zu reden“, sagt Lassans Bürgermeister Fred Gransow (CDU).

Fred Gransow

In mehrerlei Hinsicht gebe es, was zum Beispiel saisonverlängernde Maßnahmen angeht, Reserven in der Stadt am Peenestrom. Gransow führt hier etwa Veranstaltungen außerhalb der Urlaubszeit und die Öffnungszeiten der Gaststätten an. Auch die Nutzung des mit Steuergeldern aufwändig sanierten Stadthafens berge noch große Reserven. Vorstellbar sei die Gründung einer Hafengesellschaft, die sich um eine Belebung des maritimen Areals kümmert. Gransow hofft auch hier auf Ideen und Impulse durch die Anwesenden. In Lassan und in den Ortsteilen sind aktuell gut 20 Vereine aktiv. Etwa 110 Gewerbe sind im Stadtgebiet angemeldet.

ts

Mehr zum Thema

Gut 35 Millionen Google-Treffer finden sich zu Bob Dylan. Rund 100 Millionen Tonträger soll der legendäre Musiker verkauft haben - und damit weniger als Taylor Swift oder Justin Bieber. Doch mit schnöden Zahlen lässt sich das Kulturphänomen Dylan ohnehin nicht erfassen.

26.05.2016

Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschef Erwin Sellering (SPD) erklärt im Interview mit der OSTSEE-ZEITUNG seinen Reformeifer der letzten Jahre, der nicht nur auf Gegenliebe stößt.

23.05.2016

Als Preisträgerin in Residence gestaltet die norwegische Violinistin Vilde Frang 18 Konzerte der Festspiele MV

26.05.2016

5. und 7. Klassen der Europaschule Ahlbeck setzen auf Schauspiel / Mit „Zauberlehrling“ zum Sieg

28.05.2016

Versinkt das Ostseebad im Finanzchaos? Anders ist der Antrag der Fraktion BI/Die Linke kaum zu bewerten. Dabei ging es um die „Wiederherstellung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Gemeinde“.

28.05.2016

Kreisvorsitzender Peter Drechsler steht nach seinen islamfeindlichen Äußerungen im Netzwerk Facebook in der Kritik

28.05.2016
Anzeige