Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Vier Millionen Euro für Anklams marode Schwimmhalle

Anklam Vier Millionen Euro für Anklams marode Schwimmhalle

Wirtschaftsminister übergibt Fördermittelbescheid für Sanierung / Stadt gibt 250 000 Euro dazu

Anklam. Die marode Schwimmhalle in Anklam kann nun grundsaniert werden. Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) übergab gestern in Anklam einen Fördermittelbescheid für die Sanierung der Schwimmhalle. Über vier Millionen Euro sollen in die Modernisierung investiert werden, wie Bernd Schubert (CDU), Mitglied des Landtages, informierte. „Nach Gesprächen in Schwerin kam endlich die frohe Botschaft: Zwei Millionen Euro kann der Innenminister zur Sanierung der Schwimmhalle für 2017 und 2018 beisteuern“, so Bernd Schubert. Die Stadt Anklam beteilige sich am Bau mit 250 000 Euro. „Die Schwimmhalle hat große soziale und integrative Wirkung für die Region. Schließlich absolvieren hier jedes Jahr viele Kinder und Jugendliche ihre ersten Schwimmversuche“, so Schubert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lausanne

Thomas Bach reagiert erzürnt auf die heftige Kritik von Diskus-Star Robert Harting. Der IOC-Präsident verteidigt vehement den Beschluss, Russland nicht komplett von den Rio-Spielen auszuschließen.

mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.