Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wahrzeichen mit Heimatstube und Trauzimmer
Vorpommern Usedom Wahrzeichen mit Heimatstube und Trauzimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.04.2016

Das Anklamer Tor war Bestandteil der mittelalterlichen Wehranlage der Stadt Usedom und sicherte den Zugang zur Stadt nach Westen ab. Der Bau wurde vermutlich um 1450 errichtet. Im Anklamer Tor befindet sich die Usedomer Heimatstube. In der obersten Etage gibt es einen kleinen Saal, in dem Trauungen durchgeführt werden können. Die vier ehemaligen Kerker sind jetzt Ausstellungsräume.

Stationen des Stadtrundgangs:

Anklamer Tor, Pfarrhaus, Marienkirche, Rathaus, Altes Schulhaus, Schlosseingang, Paulikirche, Slawischer Friedhof, Hafen am Usedomer See, Schlossberg, Burg Uznam (Wanderung um den Burgwall ca. 1 km) und Peenekanal.

Führungen: ab 30. April immer

dienstags und donnerstags, Beginn 12.30 Uhr am Anklamer Tor

Öffnungszeiten Heimatstube:

dienstags bis sonntags 11 bis 15 Uhr

Stadtinfo: ☎ 03 83 72 / 70 890

OZ

30 Mädchen bei Girls Day im Klinikum Karlsburg / Schülerinnen der Freien Schule Zinnowitz waren auch dabei

29.04.2016

Die Nager bereiten dem Wasser- und Bodenverband zunehmend Sorgen / Durch verstopfte Gräben werden angrenzende Flächen überflutet / Deiche nehmen Schaden

29.04.2016

Zuständige Behörde meldet für den April weiter frühjahrsbedingten Aufschwung / Arbeitgeber bereit, Flüchtlinge einzustellen

29.04.2016