Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wassertreten fördert die Durchblutung
Vorpommern Usedom Wassertreten fördert die Durchblutung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 01.11.2016
Auf Kommando gingen die Teilnehmer des traditionellen Wassertretens in Heringsdorf auf der Insel Usedom in die Ostsee und verharrten dort für einen kurzen Augenblick. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Heringsdorf

Bei zehn Grad Celsius Luft- und Wassertemperatur kamen am Sonnabend 537 Teilnehmer an den Heringsdorfer Strand, um für einen kurzen Augenblick im Wasser zu treten. Dieses Ritual, das Wassertreten, bildet auf der Insel Usedom den Auftakt der Wellnesswochen. Bis Ende November beteiligen sich spezielle Hotels an der Aktion.

Hannes Ewert

Mehr zum Thema
Wirtschaft 73 000 Kleinkinder ohne Schutz - Forscher mahnen mehr Masern-Impfungen an

Manche Eltern sind einfach nicht zu überzeugen, andere versäumen Impftermine. In Deutschland sind viele Kleinkinder nicht gegen gefährliche Masern geschützt. Die Forderung nach einer Impfpflicht wird wieder laut.

27.10.2016

Die Greifswalder Universitätsmedizin hat es nicht auf die Liste der 100 Besten in einem Ranking des Nachrichtenmagazins „Focus“ geschafft

28.10.2016

Alte Wertesysteme wie Religion und Familie verlieren an Bedeutung. Diese Lücke füllt bei vielen Menschen inzwischen ein bestimmter Ernährungsstil. Für manche wird daraus sogar eine Ersatzreligion. Andere begeistern sich für „Essensporno“. Warum?

28.10.2016

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sucht in Usedoms Mitte einen geeigneten Standort für ein altersgerechtes Wohnprojekt.

29.10.2016

Sven Hüttemann (52) gehört zu den Integrationslotsen in Vorpommern-Greifswald / Seine Hilfe wird gebraucht

29.10.2016

Kandidaten für Gemeindekirchenrat stellen sich bei Gottesdiensten vor

29.10.2016
Anzeige