Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wer will bei der Greifswalder Kulturnacht mitmachen?
Vorpommern Usedom Wer will bei der Greifswalder Kulturnacht mitmachen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 13.07.2016

Künstler und Mitveranstalter, die sich an der Greifswalder Kulturnacht beteiligen möchten, können sich noch bis zum 25. Juli im Kulturamt melden. Bevorzugt werden kurze Beiträge mit einer Länge bis zu 45 Minuten, die gern wiederholt werden können.

Das Kulturamt der Hansestadt übernimmt im Rahmen der Möglichkeiten auch die Vermittlung von Künstlern ohne eigenen Auftrittsort und Anbietern von Veranstaltungsorten, die kein eigenes Programm haben.

Die Kulturnacht wird am 16. September stattfinden und beginnt wieder mit den „Singenden Balkonen“. Auch hierfür werden noch Balkone in Schönwalde I und II (von der 1. bis 3. Etage) sowie Akteure gesucht. Also Interessenten sollten sich bitte melden!

Das offizielle Motiv der diesjährigen Veranstaltung ist an einen Rettungsring angelegt. Es wurde von Clara Katsch entworfen, die an der Wirtschaftsakademie Nord eine Ausbildung zur Grafikdesignerin absolviert.

Anmeldung:☎ 03834 / 85 36 21 04,

m.werth@greifswald.de ,

www.greifswald.de/kulturnacht

OZ

Ab 2017 soll es den Campingplatz an der Dänischen Wiek „bis auf Weiteres“ nicht mehr geben. Das kündigt Inhaber Carsten Becker auf seiner Internetseite an. Dabei läuft das Geschäft super.

13.07.2016

Sommerfest in Ahlbeck mit Familie, Freunden und Geschäftspartnern

13.07.2016

Die EU-Kommission genehmigte bisherige und kommende staatliche Beihilfen und Investitionszuschüsse für den Airport Heringsdorf

13.07.2016
Anzeige