Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Die letzten frischen Äpfel: Bioladen-Chef geht nach Portugal

Zinnowitz Die letzten frischen Äpfel: Bioladen-Chef geht nach Portugal

Christian Mauss (55) will als Bauleiter im Süden eine Ferienanlage errichten / Ende des Monats schließt er sein Zinnowitzer Geschäft – aber nur für sieben Monate

Voriger Artikel
Bioladen-Chef geht nach Portugal
Nächster Artikel
Für diese Vorhaben winkt 2017 Geld

Bitte sehr! Christian Mauss mit einem Bio-Apfel. Obst, Gemüse, Fleisch, Brot und Eier sind die gefragtesten Produkte bei seinen Kunden.

Quelle: Romi Elle

Zinnowitz. Mangold für die eine Tagessuppe, Möhre, Fenchel, Süßkartoffel und Lauch für die andere: Christian Mauss hat gerade die Zutaten geschnibbelt für zwei Gerichte seiner heutigen Speisekarte – alles bio, alles frisch.

Gutes Geld für gute Nahrung – diese Einstellung ist in der Region noch nicht so verbreitet.“Christian Mauss

Der Laden wirft über die kalte Jahreszeit einfach nicht genug ab.“Christian Mauss

Jetzt köcheln die Kreationen in zwei großen Töpfen, während die ersten Kunden den Zinnowitzer Bioladen betreten. Inhaber Mauss läuft rüber zur Brottheke. „Kann ich auch nur ein halbes Brot haben“, fragt ein Kunde. „Ja!“ „Wirklich?“ „Sonst würde ich’s nicht sagen“, kontert der Chef. Knapp, aber herzlich ist der Umgangston im Geschäft an der B111 unweit des Zinnowitzer Hafens – das passend zur dortigen Allee den Namen „Unter den Linden“ trägt. Stammgäste und Urlauber kennen Mauss so – seit er vor gut acht Jahren den Bioladen im Seebad eröffnet hat.

Bald werden sie eine lange Zeit auf ihn verzichten müssen. Der gebürtige Luxemburger und Wahl- Wolgaster schließt seinen Laden bis zum kommenden Sommer. Pause vom 29. Oktober bis 1. Juni – sieben Monate. „Der Laden wirft über die kalte Jahreszeit nicht genug ab und ich habe ein interessantes Angebot“, begründet Mauss.

Die Offerte kam von einem alten Freund aus der Baubranche, den der Biohändler noch aus seinem ersten Berufsleben kennt: Da war Mauss Maurermeister. Im kommenden Winter und Frühjahr soll er nun helfen in Portugal – nahe der spanischen Grenze – ein „interessantes touristisches Projekt mitaufzubauen“. Es gehe um eine Apartmentanlage und eine Fährverbindung am Rio Guadiana.

„Das ist einfach nochmal eine große Herausforderung für mich. Die möchte ich mir nicht entgehen lassen – zumal in einer Region, wo es auch noch im Winter schön warm ist“, sagt der 55-Jährige. Angst vor einer solchen Veränderung hat er nicht. Die Arbeit oder private Reisen brachten ihn bereits auf alle Kontinente der Welt.

Sein erster Beruf führte ihn 1998 auch nach Vorpommern – zunächst als Bauleiter nach Stralsund, ab 2002 hieß sein Lebensmittelpunkt dann Zinnowitz. Im Juli 2008 orientierte er sich dann beruflich neu: „Meine damalige Lebensgefährtin Claudia war der Meinung, dass in der Region so ein Angebot fehlt: Gutes frisches Essen.“ Das war der Start. Die beiden eröffneten ihr Geschäft zunächst im Zinnowitzer Ortskern, im Sommer 2013 dann der Umzug auf die andere Seite der Bundesstraße, da es im Zentrum an Ladenfläche fehlte. Mit dem Standortwechsel wurde Mauss auch alleiniger Chef. Er wuppte das Tagesgeschäft in ruhigen Perioden allein, zu Stoßzeiten dann mit zwei Angestellten.1250 Waren hat er im Sortiment, neben der Auswahl im Laden gibt es im kleinen Bistrobereich täglich Suppen, Salat und Nudeln oder Kaffee und Kuchen.

Mauss’ Bilanz nach acht Jahren Bioladen fällt trotz täglichen Umgangs mit allerlei Leckereien gemischt aus: Im Sommer liefe das Geschäft super: Bis zu 200 Kunden am Tag, aber das seien zumeist Urlauber. Stammkunden aus der Region habe er nur 50 bis 60 aufbauen können – zu wenig für einen lohnenden ganzjährigen Betrieb.

„Die Prioritäten sind hier leider oft andere. Gutes Geld für gute Nahrung auszugeben – diese Einstellung ist in der Region noch nicht allzu weit verbreitet“, meint der Bioladenchef. Und das liege nicht nur am geringeren Budget der Menschen im Nordosten. Es sei wohl eine Frage der Schwerpunkte, denn bio müsse klug eingesetzt nicht wirklich teuer sein.

Wie wichtig der Einsatz hochwertiger Speisen für das Wohlbefinden sei, habe er selbst während seiner Tätigkeit erst in vollem Umfang zu schätzen gelernt: „Ich habe immer mehr erfahren. Ich bin zwar kein Dogmatiker, schätze aber besonderes bei Fleisch, Käse, Brot, Gemüse und Obst bio“, sagt Mauss. Das sind auch die Produkte, die bei den Kunden am besten liefen. In den kommenden Wochen will er nun seinen Laden leer verkaufen. Ob die Öffnung nur für den Sommer Routine werden soll, weiß der Laden-Chef noch nicht: „Ich lasse mich überraschen.“ Sollte er im kommenden Sommer Mitstreiter gewinnen, die das Bio-Thema in der Region mit ihm richtig nach vorn brächten, könne er sich eine längerfristige Rückkehr ins Geschäft gut vorstellen. „Jetzt freue ich mich aber erstmal auf Portugal“, sagt Mauss – und die Suppen köcheln gemütlich auf dem Herd.

Der einzige Bioladen in der Region

2505 Tage hatte der Zinnowitzer Bioladen seit seiner Einweihung am 25. Juli 2008 geöffnet. Am 29. Oktober schließt Inhaber Christian Mauss zum vorerst letzten Mal sein Geschäft an der B111 unweit des Hafens auf. Dann macht er sieben Monate Pause als Lebensmittelhändler.

1 Bioladen gibt es in der Region Usedom/Wolgast – den von Christian Mauss. Wenn er die Türen nun für Monate schließt, fällt das Angebot weg. „Ich bin der einzige für ein Einzugsgebiet von 55 000 Menschen“, betont Mauss. Aber bei den Einheimischen werde bio noch kaum angenommen, bei Urlaubern sehr wohl.

Alexander Loew

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auf dem Dach Europas
Sturmumtost: Die Bergstation am Aiguille du Midi liegt auf 3842 Metern.

Auf knapp 4000 Meter kann man in den Alpen mit einer Seilbahn fahren - am Klein Matterhorn in der Schweiz. Das ist nicht die einzige Bergstation in luftiger Höhe, die es bei den Eidgenossen gibt. Und auch in Frankreich, Italien und Österreich kommt man hoch hinaus.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist