Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Kaufhaus Stolz investiert zwei Millionen Euro
Vorpommern Usedom Kaufhaus Stolz investiert zwei Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 22.03.2014
Vertriebsleiter Dieter Deike lädt am kommenden Dienstag zum Richtfest am neuen Kaufhaus Stolz in Koserow ein. Quelle: Angelika Gutsche
Usedom

Nur fünf Jahre nach der Erstansiedlung investiert die Kaufhauskette Stolz zwei Millionen Euro in den Ausbau des Einzelhandelsstandortes in Koserow auf der Insel Usedom. Zum einen wird damit der gestiegenen Nachfrage nach Sport-, Spiel- und Freizeitartikeln entsprochen, zum anderen wird ein Altbau ersetzt der ständig unter Wasser stand.

Am kommenden Dienstag ist Richtfest, am 15. April soll das neue Haus eröffnet werden. Weitere Pläne für Usedom schmiedet das Fehmaraner Handelsunternehmen mit 27 Filialen in Schleswig- Holstein und Mecklenburg-Vorpommern für die Kaiserbäder. In Zinnowitz wurde bereits ein Grundstück in exponierter Lage gekauft, das die Kette im Einklang mit der Gemeinde entwickeln will.



Angelika Gutsche

Weil zu wenig Karten verkauft wurden, fällt das große Event morgen ins Wasser.

21.03.2014

Das Ostseebad im Inselnorden hat mit Tino Richter (35) einen neuen Hafenmeister.

21.03.2014

Der Bochumer Jürgen Holletzek freut sich auf das Trainingscamp: „Es macht riesigen Spaß, den Kindern sportliche Aktivitäten anzubieten.“

21.03.2014