Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Kein Platz für Erdgasförderung

Swinemünde Kein Platz für Erdgasförderung

Die Stadtentwicklungsplanung in Swinemünde hat klare Prämissen. Auf dem polnischen Teil Usedoms gibt es enge Grenzen für wirtschaftliche Erweiterungen.

Voriger Artikel
Swinemünde: Kein Platz für Erdgasförderung
Nächster Artikel
Usedomer Züge bald nicht mehr von der UBB?

Ein Blick auf den Hafen von Swinemünde (Symbolbild).

Quelle: Radek Jagielski

Swinemünde. Die Behörden von Swinemünde bestätigten jetzt auf OZ-Nachfrage offiziell, dass sie sich mit den Vertretern des Unternehmens Engie getroffen haben, das Gas auf Usedom fördern will (wir berichteten). Danach war es bereits im Herbst 2015 zu einem Gespräch gekommen.

Initiator des Treffens war das Unternehmen Engie selbst. Während des Gesprächs haben die Vertreter Pläne für die Gewinnung von Gas auf der deutschen Seite der Insel Usedom präsentiert. Dabei wurden seitens der Stadt keine Verpflichtungen, Verkaufsangebote oder Offerten zu irgendwelcher Bereitstellung von Land für diese Investition unterbreitet. „In den strategischen Planungsdokumenten, die den Stadtteil auf der westlichen Uferseite der Swine betreffen, ist für diese Art von Tätigkeit kein Gebiet ausgewiesen“, versichert Robert Karelus, Pressesprecher des Präsidenten von Swinemünde.

Um ihre Investition auf der polnischen Seite der Insel Usedom zu realisieren, müsste das Unternehmen Engie eine Reihe von Anforderungen erfüllen, unter anderem was die Schutzgebiete Natura 2000 und den Kurbereich anbetrifft.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist