Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Lange Nacht der Ausbildung für 2015 geplant
Vorpommern Usedom Lange Nacht der Ausbildung für 2015 geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.03.2014
Heringsdorf

Die erste „Lange Nacht der Ausbildung“ wird nicht die letzte gewesen sein. „Wir werden die Veranstaltung auch im kommenden Jahr wieder durchführen“, kündigte jetzt Corinna Schmidt vom Steigenberger Grandhotel an. Viele Hotel- und Gastronomiebetriebe der Insel hatten am 27. März erstmalig eine „Schnuppertour“ für junge Leute angeboten, um die Unternehmen kennenzulernen. „Außerdem konnten sie in die Berufswelt hineinschnuppern und prüfen, wie attraktiv eine Ausbildung in der Hotellerie oder Gastronomie sein kann“, sagt Corinna Schmidt.

Wegen des Bedarfs an Fachkräften lag das Hauptaugenmerk der Arbeitsgruppe Qualität und Fachkräftesicherung des Tourismusverbandes Insel Usedom in den letzten Wochen auf der Organisation dieses Abends, um für Ausbildungsplätze, Praktika sowie Jobs und damit für Perspektiven in der Region zu werben.

„Pro Haus hatten wir etwas fünf bis zehn Schüler und Jugendliche, die teilweise in Begleitung der Eltern kamen. Wir hatten uns eine stärkere Resonanz gewünscht“, so Corinna Schmidt, die im April eine Auswertung der Nacht ankündigt. „Dann gilt es, die Strategien, das Programm und den Ablauf zu optimieren, um die Jugend noch stärker auf die vielfältige Tourismusbranche mit ihren Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten aufmerksam zu machen.“



hni

Deutsch-Polnisches Kulturforum will sich vor allem Peenemünde widmen.

31.03.2014

Notruf, Apotheken-Notdienst, Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst, Tierärzte-Notdienst, Lebenshilfe - wichtige Ansprechpartner in Wolgast auf einen Blick.

31.03.2014

Zwei Personen werden beim Zusammenstoß von drei Fahrzeugen am Sonnabend verletzt.

31.03.2014