Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
„Pünktchen“ feiert mit Stammgästen in Usedom Jubiläum

Usedom „Pünktchen“ feiert mit Stammgästen in Usedom Jubiläum

Grit Matzig hat sich vor 20 Jahren selbstständig gemacht / Trotz mancher Hürden hat sie den Schritt nie bereut

Usedom. Am Montag ist es 20 Jahre her, dass Grit Matzig den Weg in die Selbstständigkeit beschritten hat. Aus diesem Grund lädt die Geschäftsfrau, die viele unter dem Namen Pünktchen kennen, zu Kaffee, Kuchen, Schnittchen und Sekt ein.

 

OZ-Bild

Grit Matzig in ihrem Usedomer Geschäft.

Quelle: Ingrid Nadler

Das Jubiläum ist für die 45-Jährige Anlass zurückzublicken und sich bei der Familie, bei Freunden und bei der Stammkundschaft für die Hilfe und Treue zu bedanken. In den beiden Jahrzehnten ist viel geschehen. Wichtigster privater Höhepunkt war zweifellos die Geburt der heute 17-jährigen Tochter Michelle. Mit dem Geschäft, das unter dem Namen „Pünktchen's Schreib- und Spielwaren“ firmiert, ging es auf und ab. Aber bereut, nein, bereut hat „Pünktchen“ diesen Schritt nie.

Sie blickt zurück: „Zu D-Mark-Zeiten war es noch leichter. Außerdem haben sich die Umstände verändert. So ist die Realschule aus Usedom verschwunden und damit ein wichtiges Geschäftsfeld. Dann siedelte sich gleich nebenan als Konkurrent Kik an, der mir die Sommerware komplett abgenommen hat. Und immer mehr wird auch im Internet eingekauft."

Da kam vor vier Jahren das Angebot, Post und Lotto zu übernehmen, gerade recht. Grit Matzig setzte sich noch einmal auf die Schulbank und qualifizierte sich für das neue, anspruchsvolle Geschäftsfeld. Und sie hat sich mit Kerstin Röhm und Birgit Zierke Mitarbeiter gesucht, die gleichfalls von der Post qualifiziert wurden und sie unterstützen. Weil die Post damals ihren angestammten Laden im Netto-Markt hatte, musste auch "Pünktchen" dorthin umziehen, "weil es sicherheitstechnisch nicht anders gegangen wäre". Erst nach Umbauarbeiten konnte das alte Geschäft, nun sogar um Ladenfläche erweitert, im vorigen Jahr wieder übernommen werden. „Ich freue mich jeden Tag auf meine Stammkundschaft“, versichert Grit Matzig. Und das beruht durchaus auf Gegenseitigkeit. Durch ihre nette und lustige Art hat man einfach Freude daran, bei „Pünktchen“ vorbeizuschauen.

Ingrid Nadler

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.