Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Überschuss im Eine-Welt-Laden geht nach Ostafrika

Heringsdorf Überschuss im Eine-Welt-Laden geht nach Ostafrika

Kaffee aus Honduras und Wein aus Chile: Einrichtung in Heringsdorfer Kirche bietet fair gehandelte Produkte an

Voriger Artikel
Camper bringen Einnahmen von einer Million Euro
Nächster Artikel
Erste Bernsteinmine an der Swine

Pastor Tilman Beyrich (l.) und Küster Ingo Mietzner konnten 2500 Euro aus dem Überschuss des Eine-Welt-Ladens spenden.

Quelle: Foto: Dietmar Pühler

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

37,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

25,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Klevenow
Am Pommerndreieck soll bald wieder gebaut werden. Neben einer Erschließungsstraße und einem weiteren Kreisverkehr sollen innerhalb dieses Bauabschnittes auch Radwege von der B 194 ins Gewerbegebiet an der A20 führen.

Radwege, Erschließungsstraße und neue Firma an der A20

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.