Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Unternehmen plant große Freizeitanlage in Swinemünde

Der Blick zum polnischen Inselnachbarn Unternehmen plant große Freizeitanlage in Swinemünde

350 Menschen sollen auf dem Areal einen neuen Job finden

Voriger Artikel
Große Freizeitanlage geplant
Nächster Artikel
Die „Kaiserbädercard“ soll kommen

So stellen sich die Investoren den Freizeitpark in Swinemünde vor. Er beinhaltet unter anderem ein Ozeaneum. ANIMATION: GLOBAL


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

37,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

25,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Swinemünde
So stellen sich die Investoren den neuen Freizeitpark in Swinemünde vor.

Im polnischen Swinemünde soll ein großer Ferien- und Unterhaltungskomplex entstehen, der 350 Arbeitsplätze bringen soll. Geplant sind ein Ozeaneum, exotische Lagune mit Spa-Bereich und ein Wellness-Gesundheitszentrum. Kosten: 150 Millionen Zloty.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist