Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Vorfreude auf Bau der Ortsumgehung

Wolgast Vorfreude auf Bau der Ortsumgehung

Nach der Sitzung des Bundesverkehrsausschusses am Dienstag freuen sich Politiker und Touristiker, dass Wolgast in absehbarer Zeit die 7,6 Kilometer lange Ortsumgehung inklusive sechs Brücken bekommen soll.

Voriger Artikel
Usedomer Züge bald nicht mehr von der UBB?
Nächster Artikel
„Das war wie nach Hause kommen!“

So könnte die Brücke in Wolgast über den Peenestrom aussehen.

Quelle: DEGES

Wolgast. Die politischen Weichen in Berlin sind gestellt, und die Öffentlichkeit von Wolgast und Usedom ist in freudiger Erwartung. Bis 2021/2022 soll die alte Herzogstadt eine entlastende Ortsumgehung bekommen.

Fachleute meinen indes, es bedarf zwingend weiterer Maßnahmen auf den Inselstraßen, um Staus wirksam zu begegnen. Gemeint sind zusätzliche Kreisverkehre und womöglich Fahrbahnen mit drei Spuren.

Von Dr. Steffen Adler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Putgarten

Verwildert, geschlossen, gesperrt — nicht alle Attraktionen am Kap Arkona erschließen sich dem Besucher sofort. Ein roter Faden für Besucher fehlt. Das will die Gemeinde Putgarten jetzt ändern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist