Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Wolgast bereitet 19. Berufskompass vor

Wolgast Wolgast bereitet 19. Berufskompass vor

Unternehmen und Institutionen aus der Region werben gemeinsam um beruflichen Nachwuchs

Voriger Artikel
Berufsmesse wird vorbereitet
Nächster Artikel
Bauen im Stadtkern geht weiter

Auch die Wolgaster Peene-Werft wird auf der Berufsmesse Kompass wieder mit einem Stand vertreten sein.

Quelle: Foto: Tom Schröter

Wolgast. Am 10. November lädt die Stadt Wolgast von 12 bis 17 Uhr zur 19. Berufsmesse Kompass „Ausbildung und Arbeit“ in der Großsporthalle an der Hufelandstraße ein.

Interessierte Schüler, Eltern, Auszubildende, Lehrer und Berufstätige sollten sich den Termin frühzeitig vormerken. „Viele neue interessante Unternehmen werden mit dabei sein“, teilt Birgit Krampitz vom Wolgaster Existenzgründerzentrum mit. „Sie suchen den direkten Kontakt zu den Jugendlichen, um den Berufsnachwuchs zu sichern und über die speziellen Berufsanforderungen zu informieren.“

Die Besucher sind eingeladen, sich über verschiedenste Berufsbilder sowie Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten, Praktikumsplätze, High School, Au Pair, Bundesfreiwilligendienst, Berufsausbildungsförderung und Existenzgründung aus erster Hand aufklären zu lassen. Die Stadt Wolgast, die Agentur für Arbeit, die Industrie- und Handelskammer, die Handwerkskammer und Krankenkassen stehen ihnen dabei hilfreich zur Seite.Unter dem Motto „Wir bauen ein Haus!“ präsentieren sich Handwerksunternehmen. Jeder kann selbst Hand anlegen kann. Kulturelle Beiträge bilden den Rahmen der Messe. Die kulinarische Versorgung der Gäste stellt wieder die Produktionsschule des CJD sicher.

Info: ☎ 03836/2610

Tom Schröter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
20 Prozent arbeiten «atypisch»
Suche nach Teilzeitkräften: Eine Stellenanzeige in einem Schaufenster.

Millionen Arbeitnehmer verdienen ihr Geld jenseits unbefristeter Vollzeitjobs. Auch Arbeit auf Abruf ist für viele Alltag. Mit Spannung wird erwartet, welche Weichen eine Jamaika-Koalition auf dem Arbeitsmarkt stellt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.