Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wohnungsgesellschaft stellt Investitionsplan vor
Vorpommern Usedom Wohnungsgesellschaft stellt Investitionsplan vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 21.10.2017
Die Fassade der altersgerechten Wohnanlage der Wohnungsgesellschaft in der Neuen Straße in Ahlbeck soll 2018 neu gestaltet werden. Quelle: Nitzsche, Henrik
Anzeige
Heringsdorf

Die Wohnungsgesellschaft der Kaiserbäder Gemeinde Ostseebad Heringsdorf investiert im kommenden Jahr rund 300 000 Euro für Instandsetzungsmaßnahmen. Das kündigt Mike Speck, Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft, im Zusammenhang mit dem beschlossenen Wirtschaftsplan 2018 an.

Auf der Agenda stehen die Fassadensanierung der altersgerechten Wohnanlage in der Neuen Straße in Ahlbeck. „Geplant sind eine Oberflächenbehandlung und ein neuer Anstrich“, sagt Speck. Eine neue Fassade soll auch das Mehrfamilienhaus in Heringsdorf, Kanalstraße 7, bekommen. Im Wirtschaftsplan enthalten sind ebenfalls die Erneuerung von Innentüren in Gebäuden der Gesellschaft im Heringsdorfer Dünenweg sowie in der Kaiser- und Dreherstraße in Ahlbeck.

Henrik Nitzsche

Die OSTSEE-ZEITUNG präsentiert die schönsten Leserfotos aus MV ab sofort auch auf ihrem Instagram-Kanal.

21.10.2017

Was war Ihr schönster Moment 2017? Wir suchen Geschichten – Ihre Geschichten! Eine Jury wählt die sechs besten Geschichten des Nordens aus. Auf die Gewinner wartet ein einzigartiges Erlebnis in der Elbphilharmonie Hamburg.

21.10.2017

Auf der 19. Berufsmesse Kompass in Wolgast präsentieren sich 80 Arbeitnehmer

21.10.2017
Anzeige