Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wolgast setzt sich durch
Vorpommern Usedom Wolgast setzt sich durch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:31 13.03.2018

Die Tischtennis-Spieler von Motor Wolgast bleiben durch einen 10:6-Erfolg über Eintracht Zinnowitz am Tabellenführer der Bezirksliga, dem Penkuner SV Rot-Weiß, dran. Jedoch gehen die Mannen um Kapitän Toralf Weiher davon aus, „dass Penkun in den noch ausstehenden drei Begegnungen für jede Mannschaft nicht mehr von der Spitze zu verdrängen ist“.

Somit sei ein möglicher Aufstieg der Wolgaster Mannschaft vorerst auch kein Thema.

Beim 10:6 über den Tabellendritten Eintracht Zinnowitz hat Jan Wienholz wieder einmal seine Extra-Klasse in dieser Staffel bewiesen. Der Wolgaster hat nicht ein Spiel verloren. Allerdings schrammte er im Doppel mit Rainer Goldenbogen knapp an einer Niederlage vorbei. Die Zinnowitzer Ersatzspieler Olaf Marx und Klaus Last (beide Kreisliga) hatten den Wolgastern in einem Fünf-Satz-Match alles abverlangt. Sie verloren den fünften Satz dann jedoch mit 7:11.

„Wir hatten eine klarere Niederlage als das 6:10 erwartet“, berichtete Wolfgang Gehrke, Vereinssprecher des Eintracht- Teams. „Marx und Last waren aber klasse Ersatzleute“, lobte Gehrke. So zwangen die beiden Zinnowitzer ihre Wolgaster Gegenspieler auch in den Einzelspielen zu zwei weiteren Fünf-Satz-Spielen. Jedoch setzten sich hier Goldenbogen (gegen Marx) und Weiher durch.

Ralf Edelstein

Mehr zum Thema

Gegen den LHC will der HSV auch das Rückspiel in der Pommernhalle gewinnen

09.03.2018

SG Uni bezwingt OSF Berlin mit 25:18 und klettert ins Tabellenmittelfeld

12.03.2018
Fussball local Hero FC Hansa Rostock 2:3 SC Paderborn - „Schlimmer geht’s nicht“

Hansa gibt gegen den Tabellenführer trotz starker Leistung eine 2:0-Führung noch aus der Hand. Ist das das Aus im Aufstiegsrennen?

12.03.2018

Marina Cöster leistet Hilfe für verletzte und verwaiste Hörnchen / Sie betreibt im Kreis die einzige Pflegestelle für einen bundesweiten Verein

13.03.2018
Usedom Heringsdorf - Heilmann wirft hin

Inselvermarkter UTG mit nur noch einem Geschäftsführer

13.03.2018

Die jüngste Theaterinszenierung der Vorpommerschen Landesbühne könnte ein Renner werden

13.03.2018
Anzeige