Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wolgaster Fundsachen unterm Hammer
Vorpommern Usedom Wolgaster Fundsachen unterm Hammer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 03.06.2016

Nach zweijähriger Pause veranstaltet die Stadt Wolgast am 15. Juni ihre nunmehr 9. Fundsachenversteigerung. Als Auktionsgelände dient diesmal der Hof des technischen Rathauses an der Burgstraße. Um 16 Uhr sind interessierte Schnäppchenjäger zum eifrigen Bieten eingeladen.

„Unser Depot ist wieder gut gefüllt“, berichtet Elke Bohl, Leiterin des Fachdienstes Öffentliche Sicherheit und Ordnung. Die 42 zu ersteigenden Fahrräder nehmen mit Abstand den meisten Raum ein.

Zudem will Auktionator, Bürgermeister Stefan Weigler (parteilos), unter anderem etliche Handys, eine Canon-Kamera, ein Moped, Kleidung, Schmuck, Uhren, Nintendo mit Zubehör, mehrere Playstations und Game-Boys sowie einen Fahrradanhänger an den Mann oder die Frau bringen. Sogar ein Setzkescher, ein Weltatlas und ein Fernglas sind zu haben.

Bereits ab 14 Uhr können die Gegenstände, die laut Elke Bohl teils von privaten Findern, teils von der Polizei abgegeben wurden, während einer Vorbesichtigung in Augenschein genommen werden. Für alle diese Fundsachen sei die gesetzlich vorgeschriebene halbjährliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen. Der Erlös der Versteigerung finde Eingang in den kommunalen Haushalt.

Tom Schröter

Mehr zum Thema

Europas unbequemer Partner Erdogan droht und wettert. Doch in der Flüchtlingskrise gibt nicht nur Ankara Anlass zur Sorge. Aus Nordafrika brechen Migranten weiter in klapprigen Kähnen nach Europa auf.

05.06.2016

Schlamm, Wasser und Geröll verwüsten mehrere Orte im Süden Deutschlands. Tief „Elvira“ trifft besonders Baden-Württemberg und Bayern. Eine Rettungsaktion in Schwäbisch-Gmünd endet in einer Tragödie, die Gemeinde Braunsbach liegt in Trümmern.

06.06.2016

Schwache Testspiele, dazu mitunter schwerwiegende Ausfälle - bei vielen EM-Teilnehmern ist gut eine Woche vor dem EURO-Anpfiff noch Luft nach oben. Immerhin Titelverteidiger Spanien präsentiert sich bereits in Frühform.

02.06.2016

Er flog tausende Male mit seinem selbst konstruierten Hängegleiter, doch im August 1896 unterlief Flugpionier Otto Lilienthal ein tödlicher Fehler

03.06.2016

Loddiner Gemeindevertreter für Gründung einer kommunalen Gesellschaft

03.06.2016

Der Wonnemonat Mai hat sich hier so sehr von seiner besten Seite gezeigt, dass ihn die Greifswalder Wetterwarte als zu warm und zu trocken bezeichnet.

03.06.2016
Anzeige