Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Wolgaster gewinnen bei Waldolympiade
Vorpommern Usedom Wolgaster gewinnen bei Waldolympiade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 26.05.2016
Nicht verkannten! Am Sägebock waren Jim (links) und Richard (rechts) aus der Klasse 4 a der Wolgaster Heberleinschule um einen geraden Schnitt bemüht. Am Ende der Waldolympiade im Forst von Karlsburg hatten sie und ihre Klasse die Nase vorn. Quelle: Sven Jeske

Grübeln unter hohen Bäumen. Ein Spurenbild gibt Rätsel auf. „Wildschwein oder Reh?“ murmelt Max. Waldolympiade gestern im Revier Karlsburg: Sechs vierte Klassen wetteifern um Punkte. „Wissen ist gefragt und Geschicklichkeit“, erklärt Bianca Breithaupt, Oberinspektorin im Forstamt Jägerhof. Die Klasse 4a der Heberleinschule Wolgast hatte die Nase vorn. Die Schüler von Silke Putzar brachten es auf 108 von 120 möglichen Punkten. Platz zwei ging an die Klasse 4 aus Züssow. Die „Eichhörnchen", wie man sie für die Olympiade nannte, erreichten 105 Punkte.

Platz drei belegte die 4b der Wolgaster Heberleinschule. Es folgten die 4b der Grundschule Wolgast Baustraße (100), die Klasse 4 der Grundschule aus Gützkow (97) und die Klasse 4a der Grundschule Baustraße Wolgast (96).

OZ

Sportlich und erkenntnisreich war für 55 Schüler der Europaschule Ahlbeck kürzlich ein Ausflug zum Krebssee bei Ulrichshorst

26.05.2016

Das Sportevent „Usedom radelt an“ geht heute mit zwei Etappenangeboten weiter. Zunächst geht es per geführter Tour „Auf die Insel Kasibor“, mit einer anderthalbstündigen Kajakfahrt im Swinedelta.

26.05.2016

Regierungsparteien im Sozialausschuss lehnen Wiedereröffnung der Klinikabteilungen in Wolgast ab

26.05.2016
Anzeige