Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Zinnowitzer „Pier 14“ bestes Fashion-Geschäft
Vorpommern Usedom Zinnowitzer „Pier 14“ bestes Fashion-Geschäft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 29.01.2015
Die Geschäftsführer Gert Griehl, Stefan Richter und Jana Griehl (v.l.) halten die Urkunde und den Pokal in den Händen. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Zinnowitz

Jubel auf Usedom: Beim Wettbewerb „Stores of the Year“ des Handelsverbandes Deutschland (HDE) sind in Berlin drei Einzelhandelsunternehmen aus dem Norden ausgezeichnet worden. Den ersten Platz in der Kategorie „Fashion“ holte das Zinnowitzer Geschäft „Pier 14“, das für Mode und Gastronomie steht. Inhaber Gert Griehl freute sich über die Auszeichnung:

„Wir standen auf der Bühne und haben geheult. So etwas haben wir echt noch nie erlebt“, sagt der 45-jährige Geschäftsmann, der seit mehr als 24 Jahren in der Branche zu Hause ist und sich gegenüber 50 Mitbewerbern aus ganz Deutschland durchgesetzt hat.

Eine Jury aus Handels- und Immobilienexperten beurteilt die Geschäfte, die sich für den Preis bewerben, unter anderem nach ihrem Innovationsgrad, Erlebniswert und dem Alleinstellungsmerkmal.



Hannes Ewert

Hartz-IV-Empfänger aus dem vorpommerschen Wolgast beschweren sich über die Arbeitsweise der Behörde.

29.01.2015

Usedomer Unternehmen überzeugte die Jury in Berlin durch Innovations- und Erlebniswert.

29.01.2015

„Dünencamp“ holt sich erneut die Bestnote des Deutschen Tourismusverbandes.

29.01.2015
Anzeige