Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Zu jeder Jahreszeit was bieten
Vorpommern Usedom Zu jeder Jahreszeit was bieten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:28 29.01.2018

Einige Aktive werden jetzt ihre Blessuren vom Strandkorbsprint pflegen, Zuschauer vom Wochenende zu Hause in Garmisch, Essen oder Aurich davon berichten, welch „geiles“ Ereignis sie am Strand von Ahlbeck oder auch Zinnowitz, wo auf Schnee und Eis erstmals Volleyball gespielt wurde, miterleben durften. Die Resonanz war jedenfalls hier wie da rundum positiv. Das erstaunlich zahlreiche Winter-Publikum ist eben dankbar für Angebote, die den gesunden Aufenthalt auf Deutschlands zweitgrößter Insel ergänzen. Bummeln am Strand und im Küstenwald, Rad fahren durchs Achterland und Entdecken liebevoll zusammengestellter Ausstellungen in Museen ist halt nur die eine Seite abwechslungsreicher Ferien. Die Leute wollen in zunehmendem Maße Events miterleben, Spektakuläres mit dem Handy filmen und möglichst neue Anregungen für den nächsten Insel-Trip mitnehmen. Wenn dann auch noch der Eintritt kostenlos ist und man dieses Geld für Bratwurst und Glühwein ausgeben kann, ist schon eine Menge gewonnen. Auch insofern tun die Kurverwaltungen gut daran, in die sonst eher etwas grauen Monate auf Usedom zu investieren. Usedom braucht Offerten in allen Monaten des Kalenderjahres.

OZ

Ein Präventionsberater der Polizei war mit Hauptmeister Dirk Joseph jetzt zu Gast in der Klasse 4 a der Heringsdorfer Grundschule.

29.01.2018

Vor 125 Jahren wurde Hellmuth Heyden geboren

29.01.2018

Prof. Günther Mayer, von 1980 bis 1999 Direktor der Greifswalder Universitätsklinik für Orthopädie, ist im Alter von 83 Jahre verstorben.

29.01.2018